SM-Musik

Info

Hallo und willkommen. Ihr befindet Euch auf der Homepage von SM Musik. Wir hoffen, dass es nun für Euch leichter wird, Eure Lieblingsmusik zu finden. Für Leipziger oder Leipzigbesucher sind die Platten auch an folgenden Orten erhältlich:

  • Whispers Plattenladen: Karl-Liebknecht-Str. 109; Mo-Fr 11-19, Sa 11-15 Uhr
  • The needle and the damage done - Recordstore: Bornaische Str. 54 HH (Zoro); Di 17-21 Uhr, Do 17-20 Uhr, Sa 15-18 Uhr und bei Konzerten
  • Ohrakel: Brühl 61; Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa 11-18 Uhr
  • Klanggarten Leipzig: Könneritzstr. 63; Mo-Fr. 11-20 Uhr, Sa 11-18 Uhr

Welcome to the SM Musik hompage. We hope, it’s now easier to find your favorite music. Now we have also an English description for every record. We ship worldwide! If you are interested in our stuff, please contact us and we'll email you a.s.a.p.

Das Modell und Hombre Malo

Es gibt neue Veröffentlichungen bei SM Musik! Das Modell aus Besancon mit ihrer ersten LP sowie die Wahl-Osloer von Hombre Malo mit einer EP. Die einen spielen fantastischen Noiserock/Postrock, wie mensch ihn aus Frankreich kennt, die anderen ihren gewohnt chaotischen Crust/Stoner/Postrock-Mix. Nicht verpassen!

Aktuelle Releases

Fragen und Antworten

SM-Musik Offers

  • Ali Agca / Wojtyla EP Split

    Ali Agca - Wojtyla EP Split 3,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Großartige Split EP dieser beiden Bands mit diesen verbindenden Namen. Die Spanier bieten den iberisch-typischen D-Beat in einer schnellen Art und Weise. Wojtyla aus Polen sind als Grind-Band bekannt und das beweisen sie hier auch eindrucksvoll.

    This time we got for you 100% unholy split of Ali Agca from Barcelona and Wojtyła from Wrocław. Ali Agca delivers 5 blistering crust punk songs with d-beat influences. Slow tempos along with fast parts reminds of early HHIG and Tragedy. Wojtyła with their last recordings before breaking up. Four songs that were previously released as limited split CD with Sugardaddy And Shotgun Justice in Russia. 25% straight edge youth grind band!!!

    Das schreibt das OX: Der Gimmick dieser 7" sind die Bandnamen des polnischen unddes spanischen Grind-Kommandos. Für die Spätgeborenen: Ali Agca, türkischer Nationalist, verübte 1981 ein Attentat auf Papst Johannes Paul II, der zuvor unter dem Namen Wojtyla firmierte, und dieses knapp überlebte. Beide waren durch dieses Erlebnis so traumatisiert, dass sie sich fortan nur noch räudiger Musik widmeten und nach Agcas Entlassung aus dem Gefängnis und Wojtylas fingiertem Tod nun diese 7" veröffentlichten. Ergibt zweimal derben Old-School-Grind, Wojtyla straight auf die Zwölf, Ali Agca mit flirrenden und leicht schrägen Gitarren. Macht Spass (8/7) Ollie Fröhlich OX#100 (ArtNr -)

    Details ansehen von "Ali Agca / Wojtyla EP Split"
  • Pagdalan LP Slavery 2.0

    Pagdalan LP Slavery 2.0 8,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Wer erinnert sich noch an die netten jungen Herren aus dem Vogtland, die vor einiger Zeit mit "Tinnitus" für Furore sorgten? Seit ein paar Jahren hat es sie nach Leipzig verschlagen und sie machen mit "Pagdalan" grandios weiter. Auf ihrem 1. Longplayer verabreichen sie uns einen hervorragenden Stilmix aus HC, D-Beat und sonstigen gängigen Spielarten ohne sich dabei zu verzetteln. Genial!

    New Band from Leipzig with a mix between fast HC and melodic D-Beat.

    Das Ox schreibt dazu:

    "Erstaunlich, wie locker und gekonnt manche Bands mit stilübergreifenden Elementen kochen können. Pagdalan mischen aus Zutaten wie Crust, HC, Screamo, D-Beat und viel Kopfpunk eine spannende hochexplosive Mischung, die rockt wie Sau. Ähnlich begeisternd wie seinerzeit Trainwreck und Perth Express. Muss live der absolute Hammer sein, wenn es bei der Platte schon schwer fällt, still zu sitzen. Ziemlicher Bringer auf milchig-klarem Vinyl ohne einen Füller." (Kalle Stille Ox#94 02/2011) (ArtNr -)

    Details ansehen von "Pagdalan LP Slavery 2.0"
  • La Casa Fantom LP ''Feed my silence''

    La Casa Fantom LP Feed my silence 9,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Neue LP von 2012! Die Stille wird hier jedenfalls nicht gefüttert. Obwohl, etwas gesetzter sind die Herren Lars und Bard hier doch geworden. Es herrscht weniger Chaos, dafür mehr Wucht. Auf jedenfall überbrückt diese Paltte das Warten auf das nächste Konzert mit den Norwegern. Drum'n'Bass since 2000!

    New lp from 2012! Nobody feeds the silence. Although, the boys are more quiet. Less chaos but more power. With this record you have a nice time until the next LCF - concert. Drum'n'Bass since 2000!

    Das OX schreibt dazu: "Eines der erstaunlichsten Gewächse der norwegischen Punk-Szene sind LA CASA FANTOM, ein Drum’n’Bass-Duo, das seit über zwölf Jahren die Wälder und Squat-Bühnen europaweit in Flammen setzt. D’n’B ist das aber nicht im klassischen Elektro-Dance-Sinne, sondern als Synonym für ein rumpeliges Schlagzeug, einen ultraverzerrten Bass und selbstgebaute Amps. D.I.Y. beinahe bis ins letzte Detail also und so kommen die selbstverständlich selbst aufgenommenen, gemischten und gemasterten neun neuen Songs natürlich auch im selbst gedrucktem Cover daher. Musikalisch wandeln Lars und Bård auf ihren ganz eigenen Pfaden im Punk-Dickicht, musikalisch nicht immer leicht nachvollziehbar, mal melodiös, mal crustig, mal beinahe schwarzmetallisch, allerdings ohne wirklich in eine dieser Kategorien zu passen. Während die Musik phasenweise sogar positiv wirkt, sind die mit heiserer Stimmen gebrüllten Texte persönlich, nachdenklich und düster. Und statt sich das nächste glatt gebügelte und oberfl ächliche Album ins Regal zu stellen, sollte man diesen beiden Individualisten namens LA CASA FANTOM eine Chance geben, die mutig ihre Vision leben. Das allein sollte reichen, diese fantastische D.I.Y.-Band zu unterstützen." (8) Ollie Fröhlich

    La Casa Fantom (ArtNr -)

    Details ansehen von "La Casa Fantom LP ''Feed my silence''"
  • WWK LP ''Bestie Mensch''

    WWK LP Bestie Mensch 8,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    15 Jahre, nachdem diese Platte zum ersten Mal das Licht der Welt erblickte, wurde sie nun endliche nachgepresst. Die 4 Herren aus dem Westerwald bieten rauhen aggressiven Punkrock, fernab aller Deutschpunk-Klischees. Die Texte sind überwiegend politisch motiviert, kommen ehrlich und genau auf den Punkt. Die Songs stammen teilweise noch aus den 80ern. Das ist aber kein Makel, sondern eher bemerkenswert!

    Re-release of this fantastic record from 1994. WWK play raw and angry punk, fast, political, good.

    (ArtNr -)

    Details ansehen von "WWK LP ''Bestie Mensch''"

Music

Werbung: Down on knees i am weak LP Stolen from us, Werbung: Guts'n'Guns LP The pig rug collection