SM-Musik

Info

Hallo und willkommen. Ihr befindet Euch auf der Homepage von SM Musik. Wir hoffen, dass es nun für Euch leichter wird, Eure Lieblingsmusik zu finden. Für Leipziger oder Leipzigbesucher sind die Platten auch an folgenden Orten erhältlich:

  • Whispers Plattenladen: Karl-Liebknecht-Str. 109; Mo-Fr 11-19, Sa 11-15 Uhr
  • The needle and the damage done - Recordstore: Bornaische Str. 54 HH (Zoro); Di 17-21 Uhr, Do 17-20 Uhr, Sa 15-18 Uhr und bei Konzerten
  • Ohrakel: Brühl 61; Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa 11-18 Uhr
  • Klanggarten Leipzig: Könneritzstr. 63; Mo-Fr. 11-20 Uhr, Sa 11-18 Uhr

Welcome to the SM Musik hompage. We hope, it’s now easier to find your favorite music. Now we have also an English description for every record. We ship worldwide! If you are interested in our stuff, please contact us and we'll email you a.s.a.p.

Schallplattenbörse im Lesecafe im Bermudadreieck!

Aktuelle Releases

Fragen und Antworten

SM-Musik Offers

  • Phantom Stars LP "Madness and Mystery"

    Phantom Stars LP Madness and Mystery 6,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Neue Band aus L.E. mit alten Hasen am Start. Die Banderfahrung hört man der Platte auch an, denn hier wird gekonnt zwischen Rock, Punk und Metal gependelt. Heraus kommt dreckiger Rock'n'Roll - Motörhead meets Turbonegro. Bestellen lohnt sich, die ersten zehen bekommen schönes rotes Vinyl.

    New band from L.E. plays dirty Rock'n'Roll between Motörhead and Turbonegro.

    Dazu schreibt das Ox:

    "Die Leipziger Band macht es mir leicht, sie zu mögen: Sie covern ganz hervorragend und eigenständig Hüsker Düs wunderschönes "The girl who lives in heaven hell". Sowas kann in die Hose gehen, wenn man nicht weiß, was man da tut, doch sowohl die Auswahl genau dieses Stücks wie auch die Ausführung machen mir klar, dass die 5 Jungs zu den Guten gehören. Schließt man darüberhinaus beim Zuhören die Augen, sieht man einen Sänger vor sich, mit seltsamen Bart, Warzen auf der Backe, Hut, Bass in der Hand und einem viel zu hoch hängendem Mikro. Macht man die Augen auf, stellt man fest, dass doch nicht Lemmy singt. Über weite Strecken wird hier also ganz eindeutig Motorhead nachgeeifert, auch musikalisch, wobei Phantom Stars immer klar als im Hardcore verwurzelte Band erkennbar bleiben. Leatherface sollen hier auch nicht unerwähnt bleiben, genau wie Modern life is war. Aufgenommen wurde in der Tonmeisterei, was ein Qualitätsmerkmal ist, und so sollte man sich bei diesem düsteren und schwerfälligen Album auch nicht vom unansehnlichen Cover und dem misslungenen Lettering abschrecken lassen. "Madness & Mystery" ist das erste Album der Band." (Joachim Hiller Ox#94 02/2011) (ArtNr -)

    Details ansehen von "Phantom Stars LP "Madness and Mystery""
  • Alarmsignal LP/CD ''Alles ist vergänglich''

    01 Alarmsignal LP Alles ist vergänglich 9,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Was soll ich zu einer der derzeit beliebtesten Deutschpunkbands schreiben? Die neue Platte liefert alles, was eine gute Platte braucht: treibende Riffe, Mitsingrefrains und ordentlich Schmackes. Alarmsignal haben den Deutschpunk wieder aus dem Keller geführt :)

    P.S. LP erscheint am 08.03.2013 HIER!!!

    Das schreibt das OX:"„Alles ist vergänglich“ – passenderweise lässt sich dies auf so gut wie alle im Leben vorkommenden Situationen, Entscheidungen etc. beziehen – auch auf ein Plattenlabel. Nachdem man lange Jahre alle wichtigen Veröffentlichungen auf Nix Gut tätigte, entschieden sich ALARMSIGNAL für den Cut und wechselten. Natürlich geht es inhaltlich auf der neuen Platte nicht um den Weggang von Nix Gut, sondern wie gewohnt um Ideale, das Leben, Trauer, Wut und Freiheit. Also wie wir ALARMSIGNAL schon immer kannten, und wofür sie auch schon immer standen. Im Vergleich zum Vorgängeralbum „Sklaven der Langeweile“ haben sie offenbar etwas an Härte zugelegt, so dass man die Mitgröl-Chöre das eine oder andere Mal vermisst. Dennoch überwiegen die melodischen Stücke, die weiterhin energiegeladen daherkommen und für eine aufgeheizte Atmosphäre sorgen. Nach dem Wechsel ist somit nicht alles beim Alten, aber auch nicht vieles anders. (7) Sven Grumbach

    Alarmsignal (ArtNr -)

    Details ansehen von "Alarmsignal LP/CD ''Alles ist vergänglich''"
  • Pagdalan LP Slavery 2.0

    Pagdalan LP Slavery 2.0 6,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Wer erinnert sich noch an die netten jungen Herren aus dem Vogtland, die vor einiger Zeit mit "Tinnitus" für Furore sorgten? Seit ein paar Jahren hat es sie nach Leipzig verschlagen und sie machen mit "Pagdalan" grandios weiter. Auf ihrem 1. Longplayer verabreichen sie uns einen hervorragenden Stilmix aus HC, D-Beat und sonstigen gängigen Spielarten ohne sich dabei zu verzetteln. Genial!

    New Band from Leipzig with a mix between fast HC and melodic D-Beat.

    Das Ox schreibt dazu:

    "Erstaunlich, wie locker und gekonnt manche Bands mit stilübergreifenden Elementen kochen können. Pagdalan mischen aus Zutaten wie Crust, HC, Screamo, D-Beat und viel Kopfpunk eine spannende hochexplosive Mischung, die rockt wie Sau. Ähnlich begeisternd wie seinerzeit Trainwreck und Perth Express. Muss live der absolute Hammer sein, wenn es bei der Platte schon schwer fällt, still zu sitzen. Ziemlicher Bringer auf milchig-klarem Vinyl ohne einen Füller." (Kalle Stille Ox#94 02/2011) (ArtNr -)

    Details ansehen von "Pagdalan LP Slavery 2.0"
  • S.U.F.F. LP ''Kontrollbereich''

    S.u.f.f. LP Kontrollbereich 12,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    S.U.F.F. könnte mensch übersetzen mit: "Seid unaufhörlich feuchtfröhlich". Das wird der Band aus Leipzig aber nicht gerecht, denn in ihren Songs geht es keineswegs nur um den Konsum alkoholischer Getränke , sondern auch um den Genuss von Cannabis, ihren Lieblingsfußballverein "Roter Stern Leipzig" und ihren Leipziger Lieblingsstadtteil "Connewitz". Punkrock-Entertainment auf hohem Niveau, der auch für Nicht-Leipziger einiges Interessante bereithalten dürfte.

    S.U.F.F. (ArtNr -)

    Details ansehen von "S.U.F.F. LP ''Kontrollbereich''"

Music

Werbung: Resist to Exist 2013, Werbung: Monozid "Say Hello To Artificial Grey"