SM-Musik

Info

Hallo und willkommen. Ihr befindet Euch auf der Homepage von SM Musik. Wir hoffen, dass es nun für Euch leichter wird, Eure Lieblingsmusik zu finden. Für Leipziger oder Leipzigbesucher sind die Platten auch an folgenden Orten erhältlich:

  • Whispers Plattenladen: Karl-Liebknecht-Str. 109; Mo-Fr 11-19, Sa 11-15 Uhr
  • The needle and the damage done - Recordstore: Bornaische Str. 54 HH (Zoro); Di 17-21 Uhr, Do 17-20 Uhr, Sa 15-18 Uhr und bei Konzerten
  • Ohrakel: Brühl 61; Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa 11-18 Uhr
  • Klanggarten Leipzig: Könneritzstr. 63; Mo-Fr. 11-20 Uhr, Sa 11-18 Uhr

Welcome to the SM Musik hompage. We hope, it’s now easier to find your favorite music. Now we have also an English description for every record. We ship worldwide! If you are interested in our stuff, please contact us and we'll email you a.s.a.p.

Neue Homepage!

Liebe Freunde von SM Musik 

Viele haben es sicher schon bemerkt, es ist eine neue Homepage in Arbeit. Derzeit bin ich dabei, alles von hier rüber zu bekommen. Solange bleibt diese Seite noch bestehen. Neuheiten kommen aber nicht mehr dazu, die findet ihr hier: https://stahn.jimdofree.com Die Seite wird dann auch wieder sm-musik.de heißen

Aktuelle Releases

Fragen und Antworten

SM-Musik Offers

  • Chamber DoLP ''Chamber Noir''

    Chamber DoLP Chamber Noir 16,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Nun hat sie endlich das Licht der Welt erblickt: die Debüt-Veröffentlichung von Chamber. Die Leipziger verwöhnen uns mit finsterem Black Metal, der schön düster daherkommt. Die Platte ist in einem schmucken Gatefold-Cover verpackt und enthält einen Download-Code. Bei den Musikern handelt es sich um alte Bekannte, die uns schon bei Bands wie Agnes Kraus, BCM oder S.O.L. erfreuten.

    Modern BLACK METAL, cold melodies and dark atmosphere, sick vocals and blast beats a must have for fans of WOLVES IN THE THRONE ROOM/LITURGY/WOODS OF DESOLATION/DER WEG EINER FREIHEIT. These album is released as 2 Vinyl LP+MP3 with printed innerbag and gatefold cover! A cooperation between:

    W.I.F.A.G.E.N.A. RECORDS, RINDERHERZ RECORDS and SM-MUSIK

    Das schreibt das OX: Die erste Band aus dem linken Spektrum, die sich des Black Metals als Transportmittel bediente, waren wohl ISKRA. Mittlerweile feiert jeder zu Recht WOLVES IN THE THRONE ROOM, still und heimlich hat sich aber aus dem Leipziger Zoro-Umfeld eine beachtliche Band namens CHAMBER entwickelt, die mit ihrer DoLP "Chamber Noir" ordentlich punkten müsste, wäre die Welt eine gerechte. CHAMBER gehen zunächst behutsam zu Werke, viele Songs beginnen mit gesprochenen Intros,ruhig, traurig, zum Teil gar verträumt. Plötzlich ist er dann aber da, der Krach, die Blast-Beats, das heisere Gekreische und Geschrei. Verpackt in klassische Black Metal Melodien, mit leichtem Folk-Touch und immer vorhandener Suicide-Note, eingängig und doch nicht simpel strukturiert, emotional und mitreißend. Die Nähe zum oben genannten US-Emo-Black-Metal-Flaggschiff ist unverkennbar, aber Chamber sind gerade wegen der vielen Intros sehr eigen. Das ganze Werk ist in ein wunderschönes Klappcover mit allen Texten verpacktund erscheint gleich auf drei Kleinstlabels, die mal wieder ganze Arbeit geleistet haben. "Chamber Noir" ist ganz sicher eine der besten Black-Metal-Scheiben der letzten Monate. (9) Ollie Fröhlich Ox#100

    (ArtNr -)

    Details ansehen von "Chamber DoLP ''Chamber Noir''"
  • Monozid LP/CD "Say Hello to artificial grey"

    Monozid LP Say Hello to artificial grey 8,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    SM Musik bewegt sich in neue Gefilde und veröffentlicht die erste LP der Leipziger Band Monozid. Geboten wird erstklassiger Wave-Punk, schön düster und melancholisch. Wer auf Bands wie EA 80 oder Boxhamsters steht kann hier bedenkenlos zugreifen und wird einiges Schönes entdecken.

    First lp of this Wave-Punkers from L.E. Dark and melancholy songs in the vein of EA 80 or Fliehende Stürme.

    Das Ox schreibt dazu:

    "Die Leipziger Formation Monozid ist seit jeher für ihren in deutscher und englischer Sprache gehaltenen "early eighties"-inspirierten Wave-Rock und Post-Punk bekannt. Musikalisch geht das auch in Richtung der ebenfalls aus Leipzig stammenden Die Art oder Interstate 5, auch wenn die Stimme von Sänger Franz etwas heller ist. Die Band benennt selbst The Sound und The Chameleons als zentrale Einflüsse. Auf dem - mit einem gekonnten Artwork des rumänischen Künstlers Alexandru Das versehenen - Album dominieren sphärische Gitarren, ein klassisch treibender Bass und die melancholische Stimme." (Markus Kolodziej Ox#94 02/2011) (ArtNr -)

    Details ansehen von "Monozid LP/CD "Say Hello to artificial grey""
  • Phantom Stars LP "Madness and Mystery"

    Phantom Stars LP Madness and Mystery 6,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Neue Band aus L.E. mit alten Hasen am Start. Die Banderfahrung hört man der Platte auch an, denn hier wird gekonnt zwischen Rock, Punk und Metal gependelt. Heraus kommt dreckiger Rock'n'Roll - Motörhead meets Turbonegro. Bestellen lohnt sich, die ersten zehen bekommen schönes rotes Vinyl.

    New band from L.E. plays dirty Rock'n'Roll between Motörhead and Turbonegro.

    Dazu schreibt das Ox:

    "Die Leipziger Band macht es mir leicht, sie zu mögen: Sie covern ganz hervorragend und eigenständig Hüsker Düs wunderschönes "The girl who lives in heaven hell". Sowas kann in die Hose gehen, wenn man nicht weiß, was man da tut, doch sowohl die Auswahl genau dieses Stücks wie auch die Ausführung machen mir klar, dass die 5 Jungs zu den Guten gehören. Schließt man darüberhinaus beim Zuhören die Augen, sieht man einen Sänger vor sich, mit seltsamen Bart, Warzen auf der Backe, Hut, Bass in der Hand und einem viel zu hoch hängendem Mikro. Macht man die Augen auf, stellt man fest, dass doch nicht Lemmy singt. Über weite Strecken wird hier also ganz eindeutig Motorhead nachgeeifert, auch musikalisch, wobei Phantom Stars immer klar als im Hardcore verwurzelte Band erkennbar bleiben. Leatherface sollen hier auch nicht unerwähnt bleiben, genau wie Modern life is war. Aufgenommen wurde in der Tonmeisterei, was ein Qualitätsmerkmal ist, und so sollte man sich bei diesem düsteren und schwerfälligen Album auch nicht vom unansehnlichen Cover und dem misslungenen Lettering abschrecken lassen. "Madness & Mystery" ist das erste Album der Band." (Joachim Hiller Ox#94 02/2011) (ArtNr -)

    Details ansehen von "Phantom Stars LP "Madness and Mystery""
  • Galvano / Kasan 10'' Split

    Galvano - Kasan 10'' Split 7,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    So, nun ist es vollbracht. Wir halten hier (und hoffentlich auch bald ihr) eine famose Split-10" in den Händen. Beide Bands steuern je einen großartigen und überlangen Song bei. 2 x feinster Doom/Sludge/Postrock!!! Galvano aus Schweden werden dabei richtig (richtig) brachial. Die Leipziger von Kasan stehen da in nichts nach. Platte kommt mit Download-Code.

    Das Ox schreibt: In der letztjährigen Plattenschwemme dürfte dieses D.I.Y.-Release etwas untergegangen sein, vollkommen zu Unrecht. GALVANO eröffnen diese schlicht aufgemachte Split-10“ und lassen sich Zeit, um druckvollen Post-Metal zu entfalten. Etwas zu langsam, könnte man meinen, aber allein die Vocals entschädigen dafür, weit hinten im Mix geben die dem Sound der Band echte Tiefe. Ähnlich sakral und wuchtig wie die Schweden zeigen sich KASAN aus Leipzig, sorgen aber mit Ausflügen in melodische Gefilde für Abwechslung. Erfrischende Songs von zwei Bands, beides ist grundsolide und

    hat Beachtung verdient. (8 Kristoffer Cornils OX#100)

    After the tour of Galvano (SWE) the record is released. With their friends from Kasan (D) (not Kazan!) they produced a small piece of vinyl with great doom/sludge/postrock music. (ArtNr -)

    Details ansehen von "Galvano / Kasan 10'' Split"

Music

Werbung: Resist to Exist 2013, Werbung: Videos Plattenvorstellung