SM-Musik

Crust

217 Produkte auf 22 Seiten gefunden. Feed it: RSS und Atom

  • Tjänstevapen LP ''Dömd''

    Tjänstevapen LP Dömd 9,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Tjänstevapen ist eine neue Band aus Göteborg, die mit "Dömd" ihr Debut Album präsentiert. 14 Lieder, komplett in Schwedisch vorgetragen, bolzen die Schweden durchs Gebälk und zerfetzen dabei definitiv so manches Trommelfell. Absolut geil, wie diese Band zeigt, dass es keinen Blastbeat benötigt, um richtig extrem zu klingen. Das Gesamtpaket muss stimmen und genau da passt bei Tjänstevapen einfach alles. D-Beat, Crust und viel Punk ist mit dabei. Das Ganze wird mit einem leicht metallischen Akzent vorgetragen und hier und da wird mit melodischen Gitarren gearbeitet. Das sind Tjänstevapen! Auf jeden Fall muss festgehalten werden: Tjänstevapen schaffen Abwechslung, indem sie reine Crust- und Punk-Gefilde mit metallischen Anleihen vereinen. Parallelen zu MARTYRDÖD sind nicht zu leugnen...Die LP kommt mit Download-Code!

    Tjänstevapen (ArtNr -)

    Details ansehen von "Tjänstevapen LP ''Dömd''"
  • Tortür LP Demo

    Tortür_LP_Demo 12,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Hier gibt\'s das totale D-beat/DIS-noise Massaker! Die LP beinhaltet die beiden Demos von 2016 und 2017, sowie die "No Surrender, No Survivors" Flexi EP!

    Das Trio kommt aus Los Angeles und spielt D-beat/Rawpunk a la DISCLOSE, IMPALERS, WARVICTIMS, DISCHARGE, D-CLONE...

    Das Artwork stammt übrigens vom schwedischen Künstler Robin Wiberg, der bereits zahlreiche Cover für Bands wie SNOB, NITAD, NOMAD, NERVESKADE, NERVE DAMAGE ausgearbeitet hat.

    Tortür (ArtNr -)

    Details ansehen von "Tortür LP Demo"
  • Totälickers EP Street D-Beat

    Totälickers_EP_Street-D_Beat 4,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Barcelonas D-Beat Institution hat wieder zugeschlagen. Diesmal in Form von 4 Songs, die auf kleines schwarzes Vinyl gepresst wurden. Street D-Beat ist da Programm, denn die Songs sind wesentlich punkiger.

    Totälickers (ArtNr -)

    Details ansehen von "Totälickers EP Street D-Beat"
  • Trigger / Battra EP Split

    Trigger-Battra_EP_Split 5,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Nach fast 2 Jahren gibt es wieder ein vinyles Lebenszeichen der Jungs aus Glauchau. Diesmal gemeinsam mit den Hallensern (oder heißt das Hallodris?) von Battra. Technischer Grindcore trifft auf schnellen Fastcore. Das passt, wackelt und hat Luft!

    Trigger

    Battra (ArtNr -)

    Details ansehen von "Trigger / Battra EP Split"
  • Trigger / Run Time Error LP Split

    Trigger - Run Time Error LP 8,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    2 x Erzgebirge, 2 x furioser Krach! Trigger bestechen nach wie vor mit technischen Grind-Gebolze, Runt Time Error bleiben da mehr im Trash-HC verhaftet.

    Two young local bands with global noise! Great mix between grind, metal and trash-hc. (ArtNr -)

    Details ansehen von "Trigger / Run Time Error LP Split"
  • Uncurbed LP \'\'Back from the ditch\'\'

    Uncurbed LP Back from the ditch 6,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Album Nr. 10 der Schweden, die man sonst nur betrunken kennt. Die musikalischen Innovationen halten sich hier in Grenzen, die hat aber auch niemand erwartet. Sie spielen das, wofür wir sie seit Jahren kennen und schätzen: fetter Crust, kraftvoll und schnörkellos.

    Album n° 10 for those swedish veterans, the d-beat band with the biggest death metal background around. This one is pretty different from the previous "Welcome to the anarcho city", Uncurbed downtuned their guitars and got heavy and loud as hell. Call it d-beat but it\'s more close to an earthquake! Recorded by Peter Bjärgö (Meanwhile, Tyrant, Arcana etc...). (ArtNr -)

    Details ansehen von "Uncurbed LP \'\'Back from the ditch\'\'"
  • Upper Crust LP ''Virus''

    Upper Crust LP Virus 6,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Auch wenn dieses Review schon auf XXX Seiten vertreten ist, wiederhole ich es hier, weil es einfach zutreffend ist:

    Freunden der härteren Kost empfehlen wir Upper Crust – nicht verwandt oder verschwägert mit der Fressbuden-Kette [bzw. mit der 90er Ami-HC-Band]. Hier wird eine kompromisslose Mischung aus 80er HC Punk, D-Beat & Crustcore geboten, wobei anders als der Bandname vermuten lässt HC-Punk im Vordergrund steht. Das 2011 gegründete Hamburger Trio dass ganz old school überall für Spritgeld & Schnaps spielt liefern nach ihrer „Live in der Lobusch“ Demo-CD nun ein brachiales auf 500 limitiertes Debut-Album auf Vinyl ab.

    Upper Crust (ArtNr -)

    Details ansehen von "Upper Crust LP ''Virus''"
  • Ursut LP ''Därarnas Paradis''

    Ursut LP Därarnas Paradis 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Ursut kommen aus Malmö, gründeten sich Ende 2009 und nahmen recht schnell ein Demo auf. Die 4 Bandmitglieder waren u.a. auch in Intensity, Kontrovers und Project Hopeless aktiv, so dass recht schnell klar war, welcher Sound gespielt werden würde. Das Debut Album mit 14 Liedern bietet geilen Hardcore/Punk mit D-Beat Einflüssen! Unbedingt antesten!!

    Ursut (ArtNr -)

    Details ansehen von "Ursut LP ''Därarnas Paradis''"
  • Ursut LP ''Köp Dig Lycklig ''

    01_Ursut_LP_Köp_dig_Lycklig 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Nachdem das Debut Album "Dårarnas Paradis" 2012 erschien, folgt mit "Köp Dig Lycklig" nun der Nachfolger.

    Überschnappender Wechselgesang, Dampfwalzensound, schwere Riffs mit fiesen kurzen Melodieattacken, immer auf die Zwölf, Eingrätschen mit längs über die Saiten gezogenem Plektrum, meterdicke Gitarrenwände, D-Beat ohne Zwischenstop?

    Genau, wir sprechen über die neue Ursut LP. Hier wird alles durch einen Mixer gejagt, komprimiert und mit einem Affenzahn wieder ausgerotzt. Breaks werden in einem Höllentempo durchgezogen, alles bis zur Perfektion ausgereizt.

    "Köp Dig Lycklig" erscheint im schnieken Gatefold Cover und ist ein Konzeptalbum, in dem es um den sozialen Scheiss im Jahre 2016 geht: Kapitalismus, Staatsstrukturen,...Halt über all das, worüber eigentlich schon die letzten 35 Jahre im Punk gesungen wird.

    Ursut (ArtNr -)

    Details ansehen von "Ursut LP ''Köp Dig Lycklig ''"
  • V.A. non-symbiotic - noises from the diy underground

    v_a_non-symbiotic_-_noises_from_the_diy-underground 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Hey, ein neues Label, welches auf den klangvollen Namen "WILDSAU-RECORDS" getauft wurde und seine erste Veröffentlichung in Form eines Soli-Samplers feiert, dessen Erlös einem neu entstehenden Wohnprojekt in Wuppertal namens TRUDE zu gute kommen soll. Also schon von Haus aus ne unterstützenswerte Sache. Es kann gar nicht genug Orte geben, an denen Menschen mit widerständigen Ideen und neuen Formen des Zusammenlebens experimentieren können!

    Mehr Infos, und wie ihr das ganze ansonsten noch unterstützen könnt findet ihr hier: trude.noblogs.org/

    Ich kann allerdings nur hoffen, dass TRUDE sich musikalisch aufgeschlossene Nachbarn sucht, bei dem hier gefahrenenen Sound. Sechzehn Bands und Songs, die dir einer nach dem anderen volle Möhre auf die Fresse hauen werden.

    Nix mit sozialverträglichem Pop-Punk oder Melody-Core Mukke. Hier wütet der Schmutz, mit ner satten Ladung Crust-, D-Beat- und Hardcore-Punk.

    Insgesamt handelt es sich bei dieser Veröffentlichung um ein Bomben-Teil, anhand dem du sofort erkennen kannst, dass D.I.Y nicht als Floskel gemeint ist, sondern als eine ernst gemeinte Philosophie verstanden wird. Das fängt beim selbst gesiebdruckten Cover an und zieht sich durch das Beiheft bis in die Bandauswahl, welche wohl das Herz von allen mit Nieten zugetackerten Asis höher schlagen lassen dürfte.

    Erhältlich ist das Ganze in verschiedenartig marmoriertem farbigem Vinyl oder als Download gegen Spende für die TRUDE.

    Anspieltipps: EXILENT - Signs Of Devastation, CALL THE COPS - Gattini, PISS - Pubertala Uppror, DISCONFECT - All My Heroes (Still Wear Masks), HEADSHOX - Renn Yuppie Renn, FRITZL KIDS - Fritzl Pogo, CHOREA HUNTINGTON - Huntingtons Disease, GEWALTBEREIT - Ende

    (ArtNr -)

    Details ansehen von "V.A. non-symbiotic - noises from the diy underground"

Feeds für "Crust"

Du kannst dir auch den Feed der Kategorie "Crust" abonnieren und automatisch über aktuelle Angebote und Produkte in dieser Kategorie informiert werden. Eine kurze Hilfestellung zu Feeds findet ihr in unserer F.A.Q.

Products

Music

Werbung: eye48.com - Webdesign with Attitude!, Werbung: Bambix / Jonnie Rook 10''