SM-Musik

Grind

128 Produkte auf 13 Seiten gefunden. Feed it: RSS und Atom

  • Mutabo / Hellexist LP Split

    Mutabo_LP_Mutate_and_survive_Hellexist 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    massive crust as fuck split-lp mit MUTABO aus belgrad und HELLEXIST aus malaysia (!!).

    5 songs von MUTABO = 5x dreckiger alte-schule crust/stench in der tradion von AXEGRINDER (nur schneller), frühere INSTINCT OF SURVIVAL, FATUM und Co.

    5 songs von HELLEXIST = 5x brutaler crustcore mit leichter grindkante (vom "gesang"), der stark in richtung HELLSHOCK, NUCLEAR DEATH TERROR , SANCTUM usw tendiert.

    s/w cover-artwork, bedruckte innenhülle, posterbeilage von HELLEXIST und geiles s/w-vinyl runden die sache ab.

    Mutabo

    Hellexist

    (ArtNr -)

    Details ansehen von "Mutabo / Hellexist LP Split"
  • Nasum CD "Doombringer"

    Nasum CD Doombringer 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Was soll noch zu Nasum geschrieben werden? Bester Grindcore aus Schweden!

    (ArtNr -)

    Details ansehen von "Nasum CD "Doombringer""
  • Oblivionized / Human Cull EP This septic isle

    Oblivionized - Human Cull EP This septic isle 3,50 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Two of the UK's finest grindcore acts have teamed up to bring you what is titled 'This Septic Isle'. Side A of this brutal 7 inch is the technical death grind masters Oblivionized, spewing forth two tracks of misanthropic mayhem and mind-blowing insanity mastered by Scott Hull (Agoraphobic Nosebleed, Pig Destroyer). On side B, Human Cull return with five tracks of straight forward, pure, raw, hate fueled grindcore mastered by William Blackmon (Gadget). To top off this sickness, you get artwork by Luis Sendon and Arif Rot. This is a split EP for grindcore fans, by grindcore fans. This is NOT for the timid or the weak!

    Oblivionized (ArtNr -)

    Details ansehen von "Oblivionized / Human Cull EP This septic isle"
  • OnOnOn EP ''17Spells''

    OnOnOn_EP_17Spells 4,50 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    17 Songs auf einer EP - das schaffen sonst nur hartgesottene Grindcore Bands. Das Berliner Trio hat sich aber dem Avantgarde Minimal Punch Pop verschrieben. Andere würden auch Noise Rock dazu sagen. Jedenfalls ist diese EP sehr für Menschen mit erweiterten Hörgewohnheiten zu empfehlen. Kurze knackige und krachige Songs mit Gitarre, Orgel und Schlagwerk.

    OnOnOn (ArtNr -)

    Details ansehen von "OnOnOn EP ''17Spells''"
  • P.L.F. / Cyness EP Split

    P.L.F. / Cyness EP Split 4,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    CYNESS from Potsdam teams up with P.L.F. from Houston Texas on this 7. Cyness is acting over decade brutal grind metal, here are 3 new Tracks, recorded in 2010. P.L.F. is the illegitimate marriage of grindcore and thrash metal. For those that buy into the idea that Rock and Roll has lost its grit, PLF and the Gulf Coast Hardcore scene should renew your faith.

    Cyness

    P.L.F. (ArtNr -)

    Details ansehen von "P.L.F. / Cyness EP Split"
  • Plastic Surgery Disaster LP S/T

    Plastic Surgery Disaster LP 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Hier ist alles Oldschool: das Cover, die Bandmitglieder, die Musik. Aber das ist ja nicht immer schlecht. Manchmal reicht es auch, einfach mal stumpf drauf zu hauen. So wie auf dieser Platte. Kompromisslos und effektiv!

    (Old) scene activists, well know from bands like AnusPraeter, Brächreiz, Todschicker and the radio show DISHARMONCxNOISExCONSPIRACY deliver oldschool Death Metal / Grindcore in the vein of TERRORIZER, ASSÜCK, NAPALM DEATH. Limited to 300 heavy vinyls - 200 black / 100 blue translucent pieces of wax, incl. Download Code.

    Plastic Surgery Disaster (ArtNr -)

    Details ansehen von "Plastic Surgery Disaster LP S/T"
  • Post-War Perdition LP S/T

    Post-War Perdition LP S/T 6,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Post-War Perdition aus Berlin/Leipzig machen super fetten Death-Metal mit der nötiger Punk-Würze und sehr persönlich formulierten Songtexten. Die Bandmitglieder waren in der Vergangenheit unter anderem schon in Bands wie Altare, Ism, Room101, Suicide Bombers und Rattenpisse aktiv.

    New band from Berlin/Leipzig plays strong Death Metal with a big punk attitude. (ArtNr -)

    Details ansehen von "Post-War Perdition LP S/T"
  • Rahaw LP Sapere Aude!

    no pic 6,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Hier handelt es sich um eine famose Noise-Rock-Band aus Jena, deren Wurzeln u.a. im Grindcore liegen. Die Verbindungen sind da oft sehr nah...

    Rahaw (ArtNr -)

    Details ansehen von "Rahaw LP Sapere Aude!"
  • Sandokhan / Krupskaya LP Split

    Sandokhan-Krupskaya LP Split 6,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Hier fallen mal wieder zwei absolut chaotische Grindpuristen übereinander her, die dem Hörer schneller und gedankenloser die Schädel einschlagen, als sie verantworten können. Musikalisch liegen die recht dicht beieinander, versprühen ungehemmte Aggression, verfallen in irrwitzig kompositorische Hektik und haben ihre Songs so schnell zu Ende gedroschen, dass man denken mag, die sind mal eben auf dem Sprung und haben noch was besseres vor. Wie nennt man sowas, atemloses Sekundenmassaker oder „Aufsmaulundschluß“? Das erinnert an diese typische SORE THROAT Einstellung, wer hier zuerst raus kommt, ist als erster an der Theke! Der Spaßfaktor hängt jedenfalls ganz weit oben und verbreitet Mai – Anarchie. KRUPSKAYA sind vieleicht technisch etwas bedachter und reifer als SANDOKHAN, haben auch das eine oder andere differenziertere Riff am Start, welche von der Sorte, die vorhersehbar die Nackenmuskeln durchtrennen, aber das spielt wohl kaum eine entscheidende Rolle. Wichtig ist, was unterm Strich raus kommt, und das sind zwei sehr gefällige und unangepasste Bands, deren Songs auf dieser Split zusammen passen wie der rostige Deckel auf den beuligen Topf. Die Stücke von SANDOKHAN sind wohl echte Erstlingswerke, dafür scheppern die doch recht präzise, wenn auch wie gesagt zeitlich knapp. Wer weiß was die Studiominute kostet? Ganz im Sinne der alten Schule. KRUPSKAYA hingegen sind schon etwas schräger und vor allem experimentierfreudiger, sind sie doch in der Lage mit teils kruden Ideen, teils hart verdaulichen Dissonanzen ihre Songs zu variieren. Gemein haben sie die hörbare Spielfreude, einen straff gespannten Spielriemen und den Hang zu Melodien die höchstens peripher eine Rolle spielen. Die Scheibe kommt in schickem Klarsichtvinyl und sollte Grindcorefreaks jenseits von plakativem Gorefetischismus begeistern können. Insgesamt dürfen die sich dann auf so was um die 23/24 Songs in 20 Minuten Spielzeit freuen und vorsichtshalber schon mal die Handwerker bestellen, falls der Mörtel aus den Fugen bröckelt und die Balkendecke runter kommt.

    The most innovative grindband of our time from U.K (Krupskaya) vs the notorious Tiger-Cult. Both bands simply grind you to dust.

    Sandokhan

    Krupskaya (ArtNr -)

    Details ansehen von "Sandokhan / Krupskaya LP Split"
  • Shiny Brown EP ''Strawberries''

    Shiny Brown EP Strawberries 3,50 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Sieben trashige Hardcore-Nummern, von ein paar Jungs aus Basel und Freiburg (u.a. mit Heiko von Never built ruins), die in einer Höllengeschwindigkeit über die Rillen des (natürlich) braunen Vinyls dahin jagen. So schnell, dass sie auf 33 immer noch verdammt fix klingen! Musikalisch geht das in Richtung Charles Bronson, Henry Fonda, Nihil Baxter, ... Bester Fast-/ Trashcore verpackt in ein ebenfalls schickes Faltcover auf dicker Pappe.

    Shiny Brown (ArtNr -)

    Details ansehen von "Shiny Brown EP ''Strawberries''"

Feeds für "Grind"

Du kannst dir auch den Feed der Kategorie "Grind" abonnieren und automatisch über aktuelle Angebote und Produkte in dieser Kategorie informiert werden. Eine kurze Hilfestellung zu Feeds findet ihr in unserer F.A.Q.

Products

Music

Werbung: Brink of despair LP Rooted in dust, Werbung: Farmer's Boulevard "Red Carpet" Album