SM-Musik

Metal

322 Produkte auf 33 Seiten gefunden. Feed it: RSS und Atom

  • Blood Patrol LP ''From beyond to below''

    Blood Patrol LP From beyond to below 9,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Zwei Jahre nach dem Demo gibts endlich Nachschlag von Darmstadts Thrahern in Form der ersten LP. 80er Bay Area Thrash Metal trifft auf rotzigen Hardcore-Punk. Musikalisch ganz klar Thrash Metal mit leichtem Death-Einschlag, dafür aber alles schön dreckig und unglaublich energiegeladen. Discharge und Septic Death treffen auf Slayer, so oder so ähnlich könnten die 10 Songs vielleicht beschrieben werden. Und als ob die Musik nicht schon geil genug wäre, gibts das ganze auch noch auf 180g Vinyl mit bedruckter Innenhülle und dickem Cover!

    Blood Patrol (ArtNr -)

    Details ansehen von "Blood Patrol LP ''From beyond to below''"
  • Boden LP

    Details ansehen von "Boden LP "
  • Boiling Point Flexi 7'' ''Trash the Railroad''

    Boiling Point EP Flexi Trash the Railroad 3,50 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    punk hardcore punk oldschool punk thrash thrashcore from Slovakia - das trifft den Nagel auf den Kopf, dazu noch das Format. Was gibt es schöneres?

    Boiling Point (ArtNr -)

    Details ansehen von "Boiling Point Flexi 7'' ''Trash the Railroad''"
  • Bolesno Grinje LP ''13''

    Bolesno Grinje LP 13 6,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Passend zum 13. Geburtstag gibt’s eine neue LP von den Kroaten. Für diese haben sie insgesamt 18 Songs aus ihrer kompletten Schaffensphase ausgewählt und neu aufgenommen. Ansonsten bleibt hier alles beim Alten - schneller, kompromissloser Oldschool-Grindcore, der das Herz eines jeden Napalm Death Fans höher schlagen lässt. Fetter Texteinleger mit englischen Übersetzungen + Limitiert auf 500 Stück.

    Re-recorded the "best of" songs for their 13th anniversary. Croatia's most productive grindcore band.

    Bolesno Grinje (ArtNr -)

    Details ansehen von "Bolesno Grinje LP ''13''"
  • Bolesno Grinje LP ''Grd''

    Bolesno Grinje LP Grd 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Das achte und damit neueste Album der kroatischen Death/Grinder erfüllt wieder alle Erwartungen. Zwölf Songs mit brachialer Härte aber dem notwendigen Groove!

    Bolesno Grinje (ArtNr -)

    Details ansehen von "Bolesno Grinje LP ''Grd''"
  • Bombstrike EP "Livets laga slocknar"

    no pic 3,50 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Klassischer Schweden-Crust mit schmaler Metal-Kante. Auch wenn die Platte nicht mehr die neueste ist, enthält sie mehr Energie und Aggressivität als manch heutige Produktion.

    Classic Crust from Sweden with a small Metal-influence. (ArtNr -)

    Details ansehen von "Bombstrike EP "Livets laga slocknar""
  • Boneflower LP ''I'll be the bones, you will be the soul''

    Boneflower LP I will be the bones you will be the soul 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Boneflower kommen aus Madrid und haben sich einer angenehmen Art von Post-Metal verschrieben. Mal episch verspielt, mal mit kräftigen Schreieinlagen ist diese einseitig bespielte 12" ein Muss für Liebhaber dieses Genres!

    Boneflower (ArtNr -)

    Details ansehen von "Boneflower LP ''I'll be the bones, you will be the soul''"
  • Bostaurus LP "Made in hellfire"

    Bostaurus LP Made in hellfire 6,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Aus der Asche der Amplifiers ist Bostaurus auferstanden und wälzt wuchtig alles nieder. Die 3 Herren aus Leipzig und Umgebung mischen Crust, Metal und Stoner kräftig durcheinander. Für Freunde von Disfear ein Muss, für alle anderen eine unbedingte Empfehlung.

    The band stands up from the ashes of the "Amplifires" and plays a dark and Stonerrock-influenced kind of crust. If you like "Disfear" you wil love "Bostaurus". (ArtNr -)

    Details ansehen von "Bostaurus LP "Made in hellfire""
  • Brink of despair CD "The end of everything"

    no pic 3,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Dies ist nicht das Ende sondern der Anfang. Die erste Demo-CD von Leuten, die ihr alle schon mal in irgendwelchen Bands gesehen habt (S.O.L., Fazed, Lethargie, Confessed Crime, Not sorry about Dresden) Herausgekommen ist dabei flotter Metal mit einem gehörigen Crust-Anteil. Live eine sichere Bank, den Vorgeschmack gibt's hier!

    First release of this new band from Leipzig/Potsdam/Eisenberg. Fast Metal with a big Crust-influence.

    (ArtNr -)

    Details ansehen von "Brink of despair CD "The end of everything""
  • Brink of despair LP "Rooted in dust"

    Brink of despair LP Rooted in dust 9,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Brink of despair kommen aus Leipzig, Eisenberg und Neugersdorf und haben am Gesang finnische Unterstützung. Der musikalische Mittelpunkt liegt im Zoro und da ist auch klar, wohin die Reise geht. BoD hauen mächtig in die Saiten und auf die Felle, so wie es die Musiker bereit bei Fazed, Lethargie oder S.O.L. getan haben. Heraus kommt klassischer Crust mit dem nötigen Melodieanteil, brutal gespielt und druckvoll aufgenommen. Ein aufwendig gestaltetes Faltcover rundet dieses gelungene Erstlingswerk ab.

    New record of this new band from Leipzig, Eisenberg and Neugersdorf. Classic crust from musicians who played before in Fazed, Lethargie, S.O.L., Confessed Crime

    Das schreibt das Plastic Bomb:"Wenn ich höre, dass hier Leute von LETHARGIE mitspielen, dann werde ich direkt hellhörig. Die LP hab ich auch noch im Regal stehen, weil sie seinerzeit absolut großen Crustcore spielten. Nun gibt es BRINK OF DESPAIR aus Leipzig, Eisenberg und Neugersdorf. Der Sänger kommt aus Finnland. Die Band bewegt sich im Umfeld vom Zoro in Leipzig, der Crust-Hochburg. Und, klar, auch BRINK OF DESPAIR spielen Crust. Apokalyptisch, dunkel, finster und rockig. Aber auch mit Melodien. Hier liegt der Schwerpunkt nicht nur auf der Geschwindigkeit, sondern auf der Kraft, der Wucht und den stampfenden Rhythmen, die der versammelten Crust-Gemeinde einen Muskelkater im Nacken bescheren dürfte. LETHARGIE ziehen eine dichte Soundwand hoch. Die rockige Note gefällt mir ausgesprochen gut. Endlich mal wieder ein unverfälschtes Crust-Ungetüm ohne Sluge und Doom und Postrock und den ganzen Käse. Das Cover passt 1A zum Sound und besteht aus einem vermutlich selbstbedruckten und gefalteten Pappkarton. Authentisch, D.I.Y., Punk von unten." Micha.-

    Das OX schreibt dazu:"Von SM Musik haben wir noch nie Schrott bekommen und auch die „Rooted In Dust“-LP von den südostdeutschen BRINK OF DESPAIR macht da keine Ausnahme. Die Band stammt aus dem Umfeld des Leipziger Zoros und spielt beinahe erwartungsgemäß Crust. Das kann man mehr oder weniger eigenwillig machen und da erfreut es umso mehr, dass BRINK OF DESPAIR ihr eigenes Süppchen kochen und eher auf eine kraftvolle Wand als auf die x-te DISCHARGE Kopie setzen. Dazu kommt ein typischer heiserer Gesang, oft auch mehrstimmig, und ein ganzer Haufen kleiner geiler Melodien, die sich aber eher im Untergrund tummeln. „Rooted In Dust“ strotzt vor relativ komplexem und flüssigem Songwriting und klaut gelegentlich sogar mal einen Gitarrenlauf bei SLAYER, was ja nur in engstirnigen Kreisen verboten ist. Ein echter Grund, das Vinyl einer D.I.Y.-Band zu bevorzugen, ist die liebevolle Aufmachung, hier als selbstgedrucktes Cover, das sich hinten aufklappen lässt und dann den Blick auf alle Texte freigibt. So sieht Musik aus, die noch einen Wert hat und nicht Produkt ist. Wer sich aber nur Wasser und Brot leisten kann, kann sich die LP-Songs auch von der Homepage der Band herunterladen."

    (8) Ollie Fröhlich

    Brink of despair

    (ArtNr -)

    Details ansehen von "Brink of despair LP "Rooted in dust""

Feeds für "Metal"

Du kannst dir auch den Feed der Kategorie "Metal" abonnieren und automatisch über aktuelle Angebote und Produkte in dieser Kategorie informiert werden. Eine kurze Hilfestellung zu Feeds findet ihr in unserer F.A.Q.

Products

Music

Werbung: Down on knees i am weak LP Stolen from us, Werbung: Phantom Stars - Madness & Mystery