SM-Musik

  • Aesthesys DoLP Achromata

    Aesthesys_DoLP_AchromataBild vergrößern

    Preis: 16,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)

    Ziemlich still war es um die Band Aesthesys aus Moskau geworden, die mit ihrem Werk Ascendere auf jeder erdenklichen Ebene im Jahre 2013 für Begeisterung sorgte. Doch einige Besetzungswechsel der Mitglieder sorgten dafür, dass Aesthesys 5 Jahre aus der Versenkung wieder auftauchen. Ein Sprichwort lautet: „Es vergehen viele Jahre, ehe man einen Schatz findet.“ - dieser „Schatz“ trägt den Titel „Achromata“ und ist das neue Album der Russen, welches diese Tage erschien. Achromata ist nicht einfach „nur“ ein weiteres Album, es ist viel, viel mehr geworden.

    Aesthesys begann als Soloprojekt von Nik Koniwzski im Jahre 2007. Mit Vorliebe vom Post-Rock ist man später als Sextett angewachsen. Die Veröffentlichung von Ascendere war der Zenit der Band, die Mischung aus Post-Rock und Neoklassik war auf einem überragenden Niveau angesiedelt. Nun, 5 Jahre sind eine lange Zeit, genug, um sich neu zu sortieren und Ideen für ein Nachfolgealbum zu sammeln. Aesthesys hat diese Zeit gut genutzt, denn Achromata ist die logische Weiterentwicklung der Band aus Russland.

    Aesthesys

    (ArtNr -)

Products

Music

Werbung: Brink of despair LP Rooted in dust, Werbung: Monozid "Say Hello To Artificial Grey"