SM-Musik

Postrock

194 Produkte auf 20 Seiten gefunden. Feed it: RSS und Atom

  • Dark Hansen 12'' ""Schlüssel''

    Dark Hansen 12'' Schluessel 9,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Eine weitere tolle Veröffentlichung aus dem Hause Trümmer-Pogo, doch diesmal eher etwas untypisches. DARK HANSEN kiommen aus Flensburg und spielen HC-Punk mit einer Brise Atmosphäre und einer Brise Metal und tollen deutschen Texten. Vom Gefühl her fallen mir so Bands wie Lt. Mosh oder Zodiac als Vergleich ein. Beim Artwork hat man sich wieder mal nicht lumpen lassen. Farbiges Vinyl, ein tolles Cover (bestens als Tattoomotiv geeignet) und eine schön gestaltete B-Seite der LP machen dieses zu einer ganz heißen Kaufempfehlung meinerseits. Viel sympathischer geht's eigentlich nicht.

    Dark Hansen (ArtNr -)

    Details ansehen von "Dark Hansen 12'' ""Schlüssel''"
  • Das Modell LP S/T

    Das Modell LP 9,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Neue LP bei SM Musik. Aus Besancon kommt dieses Trio und erfreut uns mit Noise-Rock / Post-Rock. Schön sperrig aber mit genug Melodie. Bereits bei Hiro und bei Aside from a day konnten wir Zeugen der musikalischen Künste der Bandmitglieder werden. Aber eigentlich steht ja Besancon schon für sich...

    Das Modell

    Video Plattenvorstellung (ArtNr -)

    Details ansehen von "Das Modell LP S/T"
  • Dead for a minute 12" \'\'Diégèse\'\'

    Dead for a minute LP 6,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Chaos. Mayhem. Violence. One of the sickest music ever committed to black wax.

    Dead for a minute (ArtNr -)

    Details ansehen von "Dead for a minute 12" \'\'Diégèse\'\'"
  • Dephosphorus / Haapoja LP Split

    Dephosphorus - Haapoja LP Split 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Die Griechen von Dephosphorus treffen auf die Finnen Haapoja und sie teilen sich eine Split LP. Als ein Appetithäppchen auf dem zwei Bands um die Wette ringen darf dieses Output dennoch nicht verstanden werden. Die Sänger und je ein Gitarrist wechseln für einen Song ihre Bands und sorgen für eine Symbiose, welche die Auslegungen der Bands zusammenschweißen. Wut & Zorn trifft auf immer wieder aufreißende Wunden, welche kanalisiert im aggressiv angepissten Shouting sein Ventil findet. Ob Schmerz erschüttert oder kehlig frustrierend, Emotionen spielen bei beiden Bands eine große Rolle. Getragen werden die Ausbrüche von dooomigen Brutalo Grind Slaven, welche in passender Lautstärke jeden Seismograph zum erschüttern bringen dürften. Die Verzweiflung und der zum Eskalation kippende Hass gleicht einer Irrfahrt durch die Hölle. Ich habe selten solch eine kompromisslose musikalische Ansage seit Converges -Jane Doe- gehört. Wer diese Scheibe auf ner Party auflegt, hat in wenigen Minuten die Bude leer. Hier trennt sich die Spreu vom Weizen. Dieses Monster umfasst 9 Schädelspalter ohne Rücksicht auf Verluste. Zur Scheibe gibt es ein Textblatt, einen Downloadcode und ein schickes Coverartwork.

    Dephosphorus / Haapoja (ArtNr -)

    Details ansehen von "Dephosphorus / Haapoja LP Split"
  • Deuil LP \'\'Acceptance / Rebuilt\'\'

    Deuil LP Acceptance - Rebuild 6,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Deuil kommen aus Liege in Belgien und spielen experimentellen Black Metal mit Doom/Sludge-Einflüssen. Die hier vorliegende Platte ist ihre Debut LP von 2013.

    DEUIL (in English “Mourning) is a four pieces blackened sludge band hailing from Liège in Belgium. Born on the ashes of the screamo band Isaiah, the band started to play together in 2012. "Acceptance / Rebuild" proves that DEUIL is able to mix genres and develops their own identity based on intense melancholy and dark atmospheres. Those songs express feelings and emotions you can feel after the loss of someone…

    "This is a fantastic debut album that joins titans like Lesbian, Tree of Sores, and Usnea; all bands who’ve elevated the songcraft of long-form doom-oriented music into something even more challenging, exciting, and diverse."

    Deuil (ArtNr -)

    Details ansehen von "Deuil LP \'\'Acceptance / Rebuilt\'\'"
  • Diploid LP Is god up there?

    Diploid_LP_Is_god_up_there 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Schwere Kost aus Down Under. Auf jeden Fall laut und krachig, mit viel Geschrei, langsame Parts wechseln mit Knüppel-aus-dem-Sack-Einlagen. Dem Hörer wird viel abverlangt - aber er bekommt auch viel!

    Melbourne’s Diploid fuse elements of screamo, black metal, noise rock, and powerviolence to create caustic new forms of sonic violence. Their experimental approach sears the psyche with bursts of swirling blackened noise, crackling feedback, and distorted screams. Heavy stuff!

    Diploid (ArtNr -)

    Details ansehen von "Diploid LP Is god up there?"
  • Divided by water 5 x Split 2 x 7"

    Divided_by_Water_DoEP 8,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Fünf Bands - zwei Platten. Musikalisch geht' von Postrock über Hardcore bis zum Screamo, von Bands, die größtenteils im süddeutschen Raum anzufinden sind. Die Platte gibt nicht nur einen guten Einblick in die dortige Szene, sondern ist auch durch ihre Aufmachung ein optisches Schmusckstück.

    Divided by Water (ArtNr -)

    Details ansehen von "Divided by water 5 x Split 2 x 7""
  • Dominic / The third memory LP Split

    Dominic - Third Memory LP 6,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Jeweils 2 Songs haben hier die Speerspitzen der Indie/Emo-Szene aus Norwegen und Frankreich auf weissem Vinyl verewigt. Die Songs wirken melancholisch-düster, ein wenig sperrig aber am Ende einfach nur schön.

    Two songs of both bands. Dominic are from Norway and The third memory are from France. Great mix between Postrock/Screamo/Indie. (ArtNr -)

    Details ansehen von "Dominic / The third memory LP Split"
  • Don\'t EP Enough is enough

    Don\'t_EP_Enough_is_enough 5,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Nach der "Fever dreams"-LP zwei exklusive neue Songs der US-Punk-Veteranen aus Portland. Personell runderneuert, geblieben sind Sängerin Jenny und Schlagzeuger Sam Henry (ex-Wipers, Napalm Beach), neu dazu gekommen Eric "Vegetable" Olson (ex-Poison Idea) an der Gitarre und Kelly Halliburton (ex-Defiance, Pierced Arrows, Problems, Detestation, Severed head of state etc.) am Bass.

    Zwei neue Hits, ausgereift und packend mit wunderschönen Melodien und Jennys eingängigem, kontrastreichen und unverwechselbaren Gesang. Irgendwo zwischen sweet und harsch und absolut prägnant. Don‘t pendeln zwischen Punkrock, Rock‘n‘Roll und Hardcore, zwischen Postpunk, Saints und Surf. Radio Birdman, Stooges oder MC5 stehen Pate, die Wipers sind nicht weit weg und zugleich ist das Ganze jung, frisch, unverbraucht, zeitgemäß und lebendig.

    "Enough is enough" wurde im Audio Siege Studio-Studio von Brad Boatright (From Ashes Rise) gemastert und erscheint exklusiv zur 2017-Euro-Tour als 7" inklusive Texten und Linernotes.

    Don\'t (ArtNr -)

    Details ansehen von "Don\'t EP Enough is enough"
  • Down on knees I'm weak LP ''Stolen from us''

    Down on knees I'm weak LP Stolen from us 9,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Über ein Jahr hat es gedauert, bis die Chemnitzer ihr Erstlingswerk vollbracht haben. Das Warten hat sich definitiv gelohnt, denn hier gibt einen der großartigsten Mixe aus klassischem Doom, Stonerrock und einem kräftigen Schuss Metal. Die vier Songs entführen Euch in verborgene Sphären, lassen Euch in Dunkelheit versinken und reissen Euch am Ende doch wieder ins brutale Leben. Getragen werden die Songs von Reiks unglaublichen Bassläufen sowie dem wunderbar sphärlichen Einsatz von klarem Gesang.

    Das OX schreibt dazu:

    Eine Underground-Veröffentlichung, die aufhorchen lässt. Die ostdeutsche Kapelle DOWN ON KNEES I’M WEAK hat es sich im Sludge schön bequem gemacht und zelebriert auf „Stolen

    From Us“ vier lange Songs, die darauf schließen lassen, dass die Herren NEUROSIS schon mal gehört, aber die ehemaligen Wüstenrocker KYUSS richtig doll lieb haben. Das hier ist weder Metal noch Punk noch Doom, sondern irgendwie von alledem ein klein wenig, wurde furztrocken produziert und bietet summa summarum keine wirklichen Kritikpunkte. Grooven können sie, sehr heavy sein auch, unterschwellige Melodien gibt es, allenfalls der Gesang könnte ein klein wenig variabler sein. Aber das hier ist ein Debüt und ich prognostiziere kurz und knapp eine große Zukunft. (8) Ollie Fröhlich OX#102

    Bulldozer-Doom from Chemnitz. Their first record but the guys make music since years. You can hear it on this record! (ArtNr -)

    Details ansehen von "Down on knees I'm weak LP ''Stolen from us''"

Feeds für "Postrock"

Du kannst dir auch den Feed der Kategorie "Postrock" abonnieren und automatisch über aktuelle Angebote und Produkte in dieser Kategorie informiert werden. Eine kurze Hilfestellung zu Feeds findet ihr in unserer F.A.Q.

Products

Music

Werbung: Brink of despair LP Rooted in dust, Werbung: Phantom Stars - Madness & Mystery