SM-Musik

Punk

430 Produkte auf 43 Seiten gefunden. Feed it: RSS und Atom

  • Oi Polloi LP Fight Back

    oi-polloi-fight-back-lp 11,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Die LP wurde erstmals 1994/95 veröffentlicht und enthält die Beiträge von 2 Split LP\'s aus den 80igern. Anarcho-Punk as it\'s best!

    Oi Polloi (ArtNr -)

    Details ansehen von "Oi Polloi LP Fight Back"
  • Oi Polloi LP Unfinished Business

    Oi_Polloi_LP_Unfinished_Business 11,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Die unverwüstliche schottische Anarcho-Punk-Band mit ihrem 2017er Streich: "Unfinished Business" beinhaltet neben 5 neuen und unveröffentlichten Liedern die Songs der "Multiple Oi-Gasm" EP, welche 2014 auf dem amerikanischen Label Rotten to the core Records anlässlich ihrer US Tour veröffentlicht wurde. Quasi also ein komplettes neues Album, was zum Besten gehört, was die Band im letzten Jahrzehnt produziert hat. Hochpolitische Texte, geile, straighte, eingängige Anarcho-Punk-Smasher, richtig gut!

    Oi Polloi (ArtNr -)

    Details ansehen von "Oi Polloi LP Unfinished Business"
  • Oigenz LP Neues Jahrhundert - altes Problem

    Oigenz_LP_Neues Jahrhundert-altes_Problem 13,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Die Geschichte der Stuttgarter Oigenz würde den Rahmen sprengen. Im Schnelldurchlauf: Eine Horde Punk-und Oi!-Kids mit Streetcredibility aus dem Stuttgarter Umland gründet in den 1990ern im jugendlichen Alter die Oigenz, sorgt für einige Kontroversen und lernt aus den eigenen Fehlern. Stellt aber letztlich die Weichen für all das, was später als antifaschistischer Oi! und Streetpunk in die Geschichte eingehen sollte.

    1997 eine Single, es folgen Konzerte, Festivals und Touren und 2000 dann das "Neues Jahrhundert"-Album, aufgenommen bei Wally Walldorf (Toxoplasma) und als einmalige Pressung auf dem bandeigenen Label veröffentlicht. Die Platte ist nach Kurzem ausverkauft, wird nie nachgepresst und ist bis heute schwer gesucht.

    Die Oigenz initiieren die Antifascist Rock Action Stuttgart (AFRA) und lösen sich bei deren zweitem großen Festival Ende 2001 auf. Aus der Asche entstehen Guerilla, die ab 2002 neue Maßstäbe in Sachen Polit-Punk/Hardcore setzen und bis heute unerreicht sind. Das erste Guerilla-Album "Virus Macht" enthält teilweise Songs, die aus der Oigenz-Endphase stammen.

    Die LP ist 16 Jahre nach Erscheinen noch immer so frisch wie aktuell und hat nichts eingebüßt: schneller, mitgröhlkompatibler, rougher, kompromissloser und zugleich eingängiger Punkrock mit prägnanten Chören, meist politischen deutschen Texten, die sich eindeutig positionieren und trotzdem nie spaßfrei sind.

    Streetpunk-Smash-Hits, die auf den Punkt kommen, hängen bleiben und so jugendlich spontan wie unverbraucht sind, dass sie auch heute noch nicht ins Museum, sondern auf den Plattenteller gehören. 11 eigene Songs und die Violadores-Coverversion von "Uno, Dos, Ultraviolento".

    Die LP erscheint mit 350g Cover im komplett überarbeiteten Artwork inklusive Downloadcode und Textinlay mit jeder Menge historischer Fotos.

    Oigenz (ArtNr -)

    Details ansehen von "Oigenz LP Neues Jahrhundert - altes Problem"
  • Old Soul / Lentic Waters LP Split

    Old Soul - Lentic Waters LP Split 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Michigan meets Münster. Screamo ist die Schnittstelle (wobei Old Soul das als Dreamo bezeichnen). Währemd Old Soul sich aus der schwarzen Metall-Ecke annähern, stürmen Lentic Waters vom harten Kern aus voran.

    Das OX schreibt dazu:

    OLD SOUL hinterließen schon auf der Split-LP mit WEDONTHAVEANAME durchaus einen bleibenden Eindruck bei mir, was sie mit den hier gebotenen drei Songs noch untermauern. Diesmal prescht die Band jedoch nicht überfallartig drauflos, sondern nimmt sich etwas mehr Zeit, arbeitet sich sozusagen etwas sensibler vor, spielt unter dem Strich jedoch erneut einen Mix aus modernem Post-Hardcore mit viel Melodie und Epik sowie rabiaten Ausbrüchen, die nahezu in Black Metal-Regionen vorstoßen.

    Erneut sehr stark! LENTIC WATERS eröffnen dann die B-Seite ebenfalls eher ruhig mit dezentem Gezupfe an der Gitarre, bevor die Band eine zähe Riff-Walze aufbaut, die sich nach kurzer Zeit in kraftvollen, modernen Post-Hardcore überschlägt, der auch nicht davor zurückschreckt in Richtung Grindcore und ab und an ebenfalls gen Black Metal zu schielen.

    Dafür sorgen nicht zuletzt die brutal gekeiften Vocals. Der Sound ist bei beiden Bands sehr ordentlich, könnte jedoch eine Spur mächtiger sein. Dank des schicken Artworks auch optisch eine sehr schöne Platte. (Jens Kirsch, 8/10)

    Old Soul

    Lentic Waters (ArtNr -)

    Details ansehen von "Old Soul / Lentic Waters LP Split"
  • Ole and the Orks LP S/T

    Ole and the Orks LP 6,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Die Band kommt aus Dresden, aus dem Todschicker-Umfeld und klingt auch so. Schöner schneller Punkrock mit leichten Crust-Anleihen. Erinnert ein klein wenig an WWK, obwohl überwiegend in Englisch gesungen wird. Gelungenes Erstlingswerk!

    The band comes from Dresden and plays a crusty Punkrock.

    (ArtNr -)

    Details ansehen von "Ole and the Orks LP S/T"
  • One Step Ahead LP Hinter Fassaden

    One_Step_Ahead_LP_Hinter_Fassaden 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    ONE STEP AHEAD stehen für geradlinigen und antifaschistischen Hardcore Punk aus der sächsischen Provinz (Limbach – Oberfrohna). Ihren Alltag projiziert die Band, in englischen, deutschen und spanischen Texten, auf prägnante Songstrukturen mit hohen melodischen Wiedererkennungswert. Mit ihrem Debut “Hinter Fassaden“ liefert ONE STEP AHEAD den ultimativen Soundtrack zum antifaschistischen Kampf der Gegenwart und schaut dabei gerne über den inhaltlichen Szenetellerand hinaus.

    One Step Ahead

    (ArtNr -)

    Details ansehen von "One Step Ahead LP Hinter Fassaden"
  • OnOnOn EP ''17Spells''

    OnOnOn_EP_17Spells 4,50 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    17 Songs auf einer EP - das schaffen sonst nur hartgesottene Grindcore Bands. Das Berliner Trio hat sich aber dem Avantgarde Minimal Punch Pop verschrieben. Andere würden auch Noise Rock dazu sagen. Jedenfalls ist diese EP sehr für Menschen mit erweiterten Hörgewohnheiten zu empfehlen. Kurze knackige und krachige Songs mit Gitarre, Orgel und Schlagwerk.

    OnOnOn (ArtNr -)

    Details ansehen von "OnOnOn EP ''17Spells''"
  • option weg Kein Hass ist auch keine Lösung

    option_weg_EP_Kein_Hass_ist_auch_keine_Lösung 5,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Platzpatronenpunk aus Berlin. option weg werden 10 Jahre alt. Die Augen bitte nach vorne richten, aber auch mal kurz die Vergangenheit streifen. 10 Jahre bedeutet im Falle von option weg: Drei Alben, eine Split EP mit der Tischlerei Lischitzki und jetzt als Geburtstagsgeschenk für sich und für Euch eine neue EP (Vinyl only) mit drei neuen, tollen Liedern um die Wartezeit auf das kommende Album zu verkürzen. Kaufen, sonst Weltuntergang.

    option weg (ArtNr -)

    Details ansehen von "option weg Kein Hass ist auch keine Lösung"
  • Ordesa EP refugios

    Ordesa_EP_refugios 5,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Zwar von 2016 aber nicht minder spektakulär. Spanischer Folkpunk, schön verspielt und mit glasklarem Frauengesang.

    Ordesa (ArtNr -)

    Details ansehen von "Ordesa EP refugios "
  • Overcharge 12" Electric Reaper

    Overcharge_LP_Electric_Reaper 12,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Da haben die Italiener wieder zugeschlagen und drei fette Metalpunx-Stückchen auf Vinyl geflext. Die B-Seite enthält einen stilsicheren Siebdruck. Hir kann mensch nichts falsch machen.

    Overcharge (ArtNr -)

    Details ansehen von "Overcharge 12" Electric Reaper"

Feeds für "Punk"

Du kannst dir auch den Feed der Kategorie "Punk" abonnieren und automatisch über aktuelle Angebote und Produkte in dieser Kategorie informiert werden. Eine kurze Hilfestellung zu Feeds findet ihr in unserer F.A.Q.

Products

Music

Werbung: Resist to Exist 2013, Werbung: Guts'n'Guns LP The pig rug collection