SM-Musik

Punk

430 Produkte auf 43 Seiten gefunden. Feed it: RSS und Atom

  • Stinky LP ''Against wind and tide''

    Stinky LP Against wind and tide 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    STINKY spielen wütenden Hardcore, der sich gewaschen hat. Die 11 Songs kommen größtenteils im schnellen Tempo daher. Der perfekte Soundtrack zum moshen! Die Sängerin brüllt sich in "Against Wind And Tide" sprichwörtlich den Leib aus der Seele und auch der immer wieder eingesetzte Backgroundgesang trägt dazu bei, dass die Songs alles andere als weichgespült sind. Die meist harten Gitarrenriffs werden immer wieder mit melodischen Passagen untermalt, sodass Stinky auf den Tracks nicht zu eintönig klingen.

    Stinky (ArtNr -)

    Details ansehen von "Stinky LP ''Against wind and tide''"
  • Strafplanet LP Freizeitstress

    Strafplanet_LP_Freizeitstress 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Die "Big Feelings" EP war schon megagut, jetzt kommen Strafplanet aus Graz mit einem richtigen Album und das hat es definitiv in sich: Musikalisch wird in-your-face Hardcore-Punk geboten, der in die Punch und No Statik Richtung geht. Schnell, mit weiblichem Gesang und noisy Feedback ohne zu frickelig oder schwierig zu werden. Dazu schlaue politische Texte und eine wirklich schöne und liebvolle Aufmachung, alles richtig gemacht!

    Strafplanet (ArtNr -)

    Details ansehen von "Strafplanet LP Freizeitstress"
  • Street Eaters LP The Envoy

    Street_Eater_LP_The_Envoy 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Unglaubliches Duo mit einer unglaublichen Energie. Wave und Punk aus der Sonne Kaliforniens, düster und traurig und doch voller Energie.

    STREET EATERS are a truewave/punk band from Berkeley+Oakland, CA that has drawn a range of sonic comparisons to bands from Wipers to Masshysteri, Autoclave to Drive Like Jehu, Huggy Bear to KARP, Sonic Youth’s Bad Moon Rising to Warsaw. After years of relentless international touring on the heels of their well-received album "Blood::Muscles::Bones" (released on Nervous Intent in the U.S./Contraszt! in Europe), Megan March and John No returned home to troubled times in their immediate bay area underground punk community/family and the world at large. True to form, the band sought to come to terms with this changed landscape by diving deeply into their own recording studio to create a new record with an expansive new vision. This record, "The Envoy", is a concept album based on famed dystopian, gender revolutionary, anti-authoritarian author Ursula K. Le Guin\'s influential books "The Dispossessed" and "Left Hand of Darkness".

    Songs are at the heart of the album and keep its momentum and energy high, atop a shifting musical landscape underpinned by tension, fierce resolve, isolation, and the vastness of mental and physical space. Directly inspired by Le Guin’s radical speculative fiction and analytical lens on the world around us and beyond it, Street Eaters tackle transformative and transgressive lyrical themes of oppression, resistance, and change explored in the books. The songs are interspersed with instrumental interludes layering field recordings, planetary oscillations, comets, glaciers cracking, sea lions using tonal underwater sonar, a modded karaoke box, and more. However, the band’s core maximized-minimalist aesthetic - saturated and overdriven bass, propulsive yet bombastic drumming, and intense dual vocals - remain front and center.

    Street Eaters (ArtNr -)

    Details ansehen von "Street Eaters LP The Envoy"
  • Stumbling Pins LP Common Angst

    Stumbling_Pins_LP_Common_Angst 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Zweites, lang ersehntes Full-Length Studioalbum der STUMBLING PINS aus Gaarden. Über ein Jahr haben die vier Kieler intensiv an den 12 Tracks in beeindruckender musikalischer, technischer und inhaltlicher Qualität gebastelt, die die zu Recht hohen Erwartungen mit nahezu dreister Leichtigkeit zu erfüllen in der Lage sind.

    Mit COMMON ANGST verarbeiten die PINS den Wahnsinn dieser kapitalistischen Gesellschaft, den Rassismus, die Armut, die Unterdrückung – und die daraus resultierende Angst und die vorherrschende Perspektivlosigkeit auf individueller und gesamtgesellschaftlicher Ebene. Als Gegengift zur Stille der Angst und Einsamkeit geben Gaarden Punx ordentlich was auf die Ohren und haben sich dabei vom melodischen Streetpunk der frühen Tage zwar keineswegs verabschiedet, gehen mittlerweile aber weit darüber hinaus: Melodien, die der_die Hörer_in so schnell nicht wieder los wird, mehrstimmige Chöre, ausgefeilte Songstrukturen, mal nachdenklich, mal wütend-aggressiv – das ist authentischer und rauer Punkrock\'n\'Roll, das sind STUMBLING PINS.

    Stumbling Pins (ArtNr -)

    Details ansehen von "Stumbling Pins LP Common Angst"
  • Sunpower LP ''Concrete Blues''

    Sunpower LP Concrete Blues 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Vier Jahre nach dem letzten Album "Bondage" gibts hier nun die neue LP von Belgiens bester Band in Sachen 60s meets End-70er-Punk meets 80s Oldschool-Hardcore Punk. Das heißt sieben feine Smasher zwischen DEAD KENNEDYS, ANGRY SAMOANS, CIRCLE JERKS oder ADOLESCENTS und sie setzen nochmal eine Schüppe drauf und garnieren alles mit dem richtigen Verhältnis von Melodie und Härte, Garage und Hardcore, simpel und gut. Fresh Fruit for Rotting Vegetables!

    Sunpower (ArtNr -)

    Details ansehen von "Sunpower LP ''Concrete Blues''"
  • Supabond LP Narben

    no pic 6,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Erste LP der Ruhrpott-RockerInnen zum Supersonderpreis. (ArtNr -)

    Details ansehen von "Supabond LP Narben"
  • Superplex LP S/T

    Superplex_LP 13,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Cobretti + Deny Everything = Superplex. Im Oktober 2018 ist für Cobretti nach mehr als einem Jahrzehnt Schicht. Die komplette Band macht weiter und reaktiviert Pablo (ex-Deny Everything) als neuen Sänger. 13mal hochmelodischer, mitreißender und eingängiger Hardcore-Punk, der seine Roots nicht verhehlen will und natürlich nach den beiden Ursprungsbands klingt. Dabei aber seinen Sound durchaus weiterentwickelt und perfektioniert. Geile, eingängige, catchy Songs mit melodischen Parts, packenden Chören, Tempowechseln und tiefgehenden Emotionen. Die nahezu perfekte Symbiose aus Hardcore Aggressivität und Punkrock Rotzigkeit, sich überschlagende, treibende Parts geben sich High Fives mit hymnischen Momenten. Punkrock, der erwachsen geworden ist, ohne seine Ideale und den Spaß an der Sache zu verlieren. Eines dieser seltenen wunderbaren Alben, die von Anfang begeistern und trotzdem noch mit jedem Durchlauf wachsen und neue Facetten zum Vorschein bringen. Es kann so einfach und simpel sein.

    Wer schon seit Jahren auf eine Rückkehr der beiden schmerzlich vermissten Bands wartet, hat jetzt direkt den Doppelpack.

    Erscheint als LP im 350g Cover mit 280g Discosleeve und Downloadcode.

    Superplex (ArtNr -)

    Details ansehen von "Superplex LP S/T"
  • Tached Out EP S/T

    Tached Out EP 1,50 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Rock'N'Roll Motor Punk hailing from Conneticut featuring ex members of DEFORMED CONSCIENCE, STATE OF FEAR, REACT, BEHIND ENEMY LINES, THE TOTAL END, etc... an all star crust punk line up. Exclusive artwork by Laura Satana ( French Tatoo artist from Paris ) Pressed on beautiful clear orange vinyl.."

    (ArtNr -)

    Details ansehen von "Tached Out EP S/T"
  • Terrorfett LP Die Jungs vom Barbershop

    Terrorfett_LP_Die_Jungs_vom_Barbershop 12,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Nagelneue und nicht mehr ganz junge Karlsruher Punkband um Plüschi (Alte Hackerei, 6000 Crazy, Fondükotze), Mario (Old Man Coyote, Sickboyz) und Alex. 2016 gegründet, eine Handvoll Gigs gespielt und direkt das erste Album in Angriff genommen.

    Kurzer, knapper, konfrontativer und punktgenauer deutschsprachiger Trash-Hardcore-Punkrock mit jeder Menge Wut im Bauch. Hier wird nicht lange gefackelt, das Trio prügelt sich im Eiltempo durch 14 grandiose melodisch-angepisste HighSpeed-Songs. Manchmal politisch, manchmal persönlich und mit jeder Menge Humor. Gegen die Schlechtigkeiten der Welt, von Barbershops, Testosteronopfern, Patrioten über Homophobie bis Gauland. Punk kann so wunderbar simpel und zielführend sein: ein erhobener Mittelfinger, die richtige Dosis Wut und das Gaspedal voll durchtreten.

    Rasend schnelle, melodisch-eingängige Breitsalven, die auf Trends scheißen und trotzdem ganz gut zu aktuell angesagten Bands wie Abfukk oder Kotzreiz passen. Terrorfett sind Oldschool und dabei zugleich mit beiden Beinen im Jahr 2017 verankert.

    14 Songs mit knapp 28 Minuten Spielzeit inklusive der Betoncombo-Verneigung "High on war", aufgenommen im "Track 1 Studio" Bremen bei Jacke.

    "Die Boys vom Barbershop" erscheint als LP im 350g Cover mit Textinlay und Downloadcode.

    Terrorfett (ArtNr -)

    Details ansehen von "Terrorfett LP Die Jungs vom Barbershop"
  • Terrorgruppe LP Melodien für Milliarden

    Terrorgruppe_LP_Melodien_für_Milliarden 15,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Offizielle Wiederveröffentlichung der legendären zweiten Terrorgruppe-LP aus 1996. Zum ersten Mal überhaupt auf Vinyl nachgepresst, nachdem die CD-Version bereits 2007 remastered via Destiny Records erschienen ist.

    Die Terrorgruppe hatte ab 1993 mit drei grandiosen Singles dem lahmen und lieblosen Deutschpunk dieser Zeit den Marsch geblasen und mit dem Debut „Musik für Arschlöcher“ 1995 bewiesen, dass man Spaß, Politik, Punk, Provokation und Rotzigkeit eben doch gut unter einen Hut bekommt. 1996 erschien mit „Melodien für Milliarden“ das Zweitwerk und spätestens hier begann auch der kommerzielle Durchbruch der Band.

    Mit unsterblichen Hits wie „Der Rhein ist tot“, dem Chaostage-Klassiker „Wochenendticket“, „Namen vergessen“, „Tresenlied“, „Gestorben auf dem Weg zur Arbeit“ - man könnte die ganze Trackliste runterbeten. 18 Songs - 18 Hits. Vielleicht eine der besten und essentiellsten Punkplatten der 1990er überhaupt.

    Die Terrorgruppe war die Speerspitze des Zeitgeistes zwischen Chaostagen, APPD, dem Punk-Revival der frühen 90er und den zunehmenden Auseinandersetzungen mit Nazis.

    „Melodien für Milliarden“ hat ein neues Vinylmastering von Andi Jung und restauriertes Artwork von Jan Schüle bekommen. Erscheint als LP im 350g Cover mit 4seitigem Comic-Booklet und Downloadcode.

    Terrorgruppe (ArtNr -)

    Details ansehen von "Terrorgruppe LP Melodien für Milliarden"

Feeds für "Punk"

Du kannst dir auch den Feed der Kategorie "Punk" abonnieren und automatisch über aktuelle Angebote und Produkte in dieser Kategorie informiert werden. Eine kurze Hilfestellung zu Feeds findet ihr in unserer F.A.Q.

Products

Music

Werbung: WWK, Werbung: La Casa Fantom "Cut" EP