SM-Musik

Wave > CD

8 Produkte auf 1 Seiten gefunden. Feed it: RSS und Atom

  • Gloom Sleeper LP Luminous Galaxies

    Gloom_Sleeper_LP_Luminous_Galaxies 12,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    In Bielefeld regiert die Traurigkeit, die Erhabenheit und die knisternde Schönheit. Das junge Quartett spielt wave-basierten Postpunk, so hymnisch, so himmelsstürmend, so melodisch verzückt, als wären die 80er nie grau und nie weg gewesen. Ihr zweites Album ist ein Sehnsuchtsort der traumwandlerischen Melancholie, so groß und episch angelegt wie jeder Echo and the Bunnymen-Song. Flirrende Gitarren, wärmender Gesang und treibende Rhythmen aus dem Schoss von Josef K. GS sind referentiell, poetisch und unverstellt episch.

    GLOOM SLEEPER return to the fray with a mighty sophomore album – a manic collision of driving pop melodicism, post-punk sang-froid and four-to-the-floor garage rock energy. Physically they’re in Germany, but their hearts are scattered all over the place: Macclesfield, where they’ve absorbed the raw gothic clatter of proto-Joy Divisionists WARSAW; Notting Hill, where the darkling shimmer of KILLING JOKE somehow found its way into the world…plus all manner of US punk-rock hotspots (New York, Detroit, Cleveland, you name it) dribble into the music like blood into water. They’re at their best when the strands unfurl across each other, like when the shredded-nerve guitars of "city of unrest" soft-fade into a tense, crystalline synth finale. Meanwhile out-and-out rock’n’roll cuts like "perceptions" and "he smiles" prod and poke at your punk-rock heart, daring you to reach into their sweaty embrace while simultaneously keeping you at a distance with a foreboding stare and an outstretched arm. Cold always feels warm once you’ve acclimatised, of course, and these are songs you’ll wanna get inside – if they don’t get inside you first. Essentially, "luminous galaxies" is a stunning leap forward. The best bit? Oh, just the creeping suspicion that there’s even better to come… but for now, this is a mighty fine place to start.

    Gloom Sleeper (ArtNr -)

    Details ansehen von "Gloom Sleeper LP Luminous Galaxies"
  • Gutschein im Wert von 10,00 €

    no pic 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Ein Gutschein im Wert von 10,00 € zum Einkauf von Tonträgern bei SM Musik. (ArtNr -)

    Details ansehen von "Gutschein im Wert von 10,00 €"
  • Gutschein im Wert von 15,00 €

    no pic 15,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Ein Gutschein im Wert von 15,00 € zum Einkauf von Tonträgern bei SM Musik. (ArtNr -)

    Details ansehen von "Gutschein im Wert von 15,00 €"
  • Gutschein im Wert von 20,00 €

    no pic 20,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Ein Gutschein im Wert von 20,00 € zum Einkauf von Tonträgern bei SM Musik. (ArtNr -)

    Details ansehen von "Gutschein im Wert von 20,00 €"
  • Gutschein im Wert von 25,00 €

    no pic 25,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Ein Gutschein im Wert von 25,00 € zum Einkauf von Tonträgern bei SM Musik. (ArtNr -)

    Details ansehen von "Gutschein im Wert von 25,00 €"
  • Monozid CD ":erstens"

    Monozid Band 3,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    4 Songs der Leipziger Wave-Punk-Band, die nun hoffentlich in fester Besetzung spielen wird. Musikalisch geht's in Richtung EA 80 / Fliehende Stürme ohne dabei an Eigenständigkeit zu verlieren. Eine Band, von der noch viel zu erwarten ist!

    4 songs of the first cd of this Wave-Punk-Band from Leipzig.

    (ArtNr -)

    Details ansehen von "Monozid CD ":erstens""
  • Monozid LP/CD "Say Hello to artificial grey"

    Monozid LP Say Hello to artificial grey 8,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    SM Musik bewegt sich in neue Gefilde und veröffentlicht die erste LP der Leipziger Band Monozid. Geboten wird erstklassiger Wave-Punk, schön düster und melancholisch. Wer auf Bands wie EA 80 oder Boxhamsters steht kann hier bedenkenlos zugreifen und wird einiges Schönes entdecken.

    First lp of this Wave-Punkers from L.E. Dark and melancholy songs in the vein of EA 80 or Fliehende Stürme.

    Das Ox schreibt dazu:

    "Die Leipziger Formation Monozid ist seit jeher für ihren in deutscher und englischer Sprache gehaltenen "early eighties"-inspirierten Wave-Rock und Post-Punk bekannt. Musikalisch geht das auch in Richtung der ebenfalls aus Leipzig stammenden Die Art oder Interstate 5, auch wenn die Stimme von Sänger Franz etwas heller ist. Die Band benennt selbst The Sound und The Chameleons als zentrale Einflüsse. Auf dem - mit einem gekonnten Artwork des rumänischen Künstlers Alexandru Das versehenen - Album dominieren sphärische Gitarren, ein klassisch treibender Bass und die melancholische Stimme." (Markus Kolodziej Ox#94 02/2011) (ArtNr -)

    Details ansehen von "Monozid LP/CD "Say Hello to artificial grey""
  • Next victim CD "The cold gust of wind"

    Next Victim CD The cold gust of wind 6,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Ein zarter Frauengesang leitet diese CD ein, doch dies wäre nicht SM Musik, wenn sich die CD nicht zu einer krachig wütenden Melange aus Songs entwickeln würde, die teils doomigen, teils wave-lastigen Einschlag haben. Die Polen verstehen es excellent, ihre Trauer und Wut in erstklassige Songs zu kanalisieren. Eine Neuentdeckung, die sich lohnt.

    From Poland comes this dark and heavy band.

    (ArtNr -)

    Details ansehen von "Next victim CD "The cold gust of wind""

Feeds für "Wave > CD"

Du kannst dir auch den Feed der Kategorie "Wave > CD" abonnieren und automatisch über aktuelle Angebote und Produkte in dieser Kategorie informiert werden. Eine kurze Hilfestellung zu Feeds findet ihr in unserer F.A.Q.

Products

Music

Werbung: Brink of despair LP Rooted in dust, Werbung: Video Plattenvorstellung Trigger - Attack of the mad axeman