SM-Musik

EP

128 Produkte auf 13 Seiten gefunden. Feed it: RSS und Atom

  • Logs EP S/T

    no pic 1,50 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Diese 3 Buben aus Olympia haben sich erst vor einem halben Jahr als Band zusammengefunden aber sind es definitiv mehr als wert auf einen Tonträger gepresst und in Plattenregale verteilt zu werden. Das liegt sicher nicht zuletzt an der Vorerfahrung der Bandmitglieder, die man bei ihrem jungen Alter sicher nicht vermuten würde - Bassist und Sänger Alex Gaziano ist zum Beispiel schon seit 7 Jahren als Gitarrist bei Kidcrash aktiv. Um einen ersten Eindruck vom Sound zu geben: wer Shotmaker, The Red Scare, Cap'n Jazz oder alte Engine Down schätzt, wird Logs mit Sicherheit lieben. Aber auch wenn man obige Namen noch nie gehört hat, wird man mit hoher Wahrscheinlichkeit von Logs' Power erfasst werden. Die 4 Songs sind kurz und knackig - gehen sofort ins Blut. Die Platte wird durch ein schönes Artwork abgerundet, für das sich der französiche Künstler Jüül verantwortlich zeichnet.

    Fast and short songs between HC and Trash.

    (ArtNr -)

    Details ansehen von "Logs EP S/T"
  • Love Channel EP S/T

    Love Channel EP 3,50 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    13 Songs auf eine EP zu packen muss mensch können. Und Love Channel können das. 13 x feinster Poverviolence/Trash/HC den mensch so schnell nicht wieder zu hören kriegt.

    Love Channel (ArtNr -)

    Details ansehen von "Love Channel EP S/T"
  • MDC / Iron EP Split

    MDC_-_Iron_EP_Split 5,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    MDC (Millions of dead cops), die unverwüstliche amerikanische Polit-Hardcore-Punk-Institution um Dave Dictor mit ihrem neuesten Streich zusammen mit der schwedischen Straight Edge-Hardcore-Band Iron.

    Die Vorgeschichte: Bei den "American Music Awards" bauen Green Day vor Millionenpublikum den MDC-Klassiker "Born to die" mit verändertem Anti-Trump-Text in ihre Performance ein und lösen damit in den USA ein großes Medienecho aus. Kurz darauf nehmen MDC ihren Song mit verändertem Text als "No trump no KKK no fascist USA" neu auf und veröffentlichen ihn erstmals in Form dieser EP. Erscheint in Europa als Split-EP mit der schwedischen Band Iron via Twisted Chords und in den USA als Split mit The Antidon\'ts (Florida) auf Swamp Cabbage Records.

    MDC mit zwei exklusiven Songs, "No trump" und "Merry fucking christmas", und ihrer klassischen, unverkennbaren Mischung aus 80s-Hardcore und Punkrock und direkten, wütenden Polit-Lyrics. Iron ebenfalls mit zwei neuen und exklusiven Songs, "Rise" und "No way out", und rasend schnellem SE-Hardcore der allerbesten Sorte. Think of DS-13 oder Vitamin X und Du weißt, welche Lawine Dich hier erfassen wird.

    Die EP kommt mit Klappcover inklusive Texten/Infos und Downloadcode.

    MDC

    Iron (ArtNr -)

    Details ansehen von "MDC / Iron EP Split"
  • Mejamyouspam EP "We show you good time"

    Mejamyouspam EP Me show you a good time 3,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    LSD-getränkte Experimentalmusik mit leichten Elektronik-Anleihen. Ist nicht ganz so frickelig, teilweise sogar fast tanzbar. Verrückte Norweger!

    Experimental music from Norway with a lot of electronic and some LSD.

    (ArtNr -)

    Details ansehen von "Mejamyouspam EP "We show you good time""
  • Meny Hellkin / The Bunch EP Split

    Meny hellkin - The bunch EP 1,50 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Juhuu, das ist schon die 15. Veröffentlichung auf SM Musik und da lassen wir es etwas ruhiger angehen. Beide Bands kommen aus Frankreich und beide Bands überzeugen mit Klasse Post-Rock. Meny Hellkin dürften ja einigen schon ein Begriff sein, auch weil sich die Musiker früher bei Shall Not Kill tummelten. The Bunch mögens etwas bodenständiger, haben aber immer einen schönen schrägen Touch.

    Both bands come from France and both play fantastic Postrock.

    (ArtNr -)

    Details ansehen von "Meny Hellkin / The Bunch EP Split"
  • Mob 47 EP Dom Ljuger Igen

    Mob_47_Dom_Ljugen_Igen 5,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Mob 47 aus Stockholm, Schweden, wurde 1982 als Censur gegründet und haben sich 1983 umbenannt. Zwischen 1982 und 1987 veröffentlichten MOB 47 mehrere Kassetten, natürlich die grandiose "Kärnvapen Attack" EP und waren auf mehren Samplern vertreten, u.a. auf dem "Cleanse The Bacteria" oder auch P.E.A.C.E. LP Samplern.

    Irgendwann in den 80ern löste sich die Band auf, reformierte sich aber 2006 und 2 Jahre später erschien die "Dom Ljuger Igen" EP.

    MOB 47 machten da weiter, wo sie 20 Jahre zuvor aufgehört hatten. Ultraschneller råpunk ohne stumpf zu wirken!

    Mob 47 (ArtNr -)

    Details ansehen von "Mob 47 EP Dom Ljuger Igen"
  • Monozid / Booblacks EP Split

    Monozid - Bootblacks EP Split 3,50 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Pünktlich zur Herbsttour 2010 erschien die limitierte Splitsingle der befreundeten Bands BOOTBLACKS und MONOZID. Davon sind noch wenige Restexemplare da. Auf der Single gibt es je 2 exklusive Postpunksongs zu hören. Geschrumpft auf ein Trio entwickeln MONOZID ihr düster und verhalltes Klanguniversum im Spannungsfeld des Sounds der frühen Achtziger von Bands wie JOY DIVISION, GANG OF FOUR und THE SOUND gekonnt weiter. An Aggressivität und Noise legt man gegenüber dem Debüt kräftig zu und hält die Lyrics diesmal komplett in Englisch. Die 2010 gegründeten BOOTBLACKS aus New York bieten ausgefeilten und atmosphärischen Postpunksound mit starker Achtziger Attitüde. Und das klingt so, als hätten sich THE BIRTHDAY PARTY und SONIC YOUTH zum Kaffeekränzchen verabredet. Die beiden Songs wurden von Jim Sclavunos im Dollhouse-Studio aufgenommen. Die Single erscheint als streng limitierte 500er Auflage im schicken und stimmungsvollen Schwarz-Weiß-Artwork mit Einleger.

    Monozid

    Bootblacks (ArtNr -)

    Details ansehen von "Monozid / Booblacks EP Split"
  • Müllstation EP Arbeitslos, kein Geld, keine Freunde

    Müllstation_EP_Arbeitslos-kein-Geld-keine-Freunde 5,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    EP von 2002 mit folgenden Songs:

    01 Arbeitslos-kein Geld-keine Freude

    02 Idioten unterwegs

    03 Punk in der DDR

    04 Arbeitsamt

    Müllstation (ArtNr -)

    Details ansehen von "Müllstation EP Arbeitslos, kein Geld, keine Freunde"
  • Nakam EP S/T

    Nakam EP 5,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Über zwei Jahre nach ihrer bockstarken Debutscheibe gibt\'s hier die nächste selbstbetitelte Platte von Nakam aus Tübingen. Sechs Songs zwischen Angespisstheit, Angst und Entfremdung, verpackt in treibendem Dampfwalzen-Hardcore-Punk.

    Achtziger, keine Frage. Quasi ein selbstverliebter Bastard aus POISON IDEA, ANTI CIMEX und BOMBENALARM. Die Facts für Statistiker und Querverweisliebhaber: Nakam sind Ex-NIHIL BAXTER, DERBY DOLLS und DANGER! DANGER! Leute.

    Die Platte läuft auf 45RPM; beinhaltet ein zweiseitiges Textblatt; ist limitiert auf 500 Stück.

    Nakam

    Nakam (ArtNr -)

    Details ansehen von "Nakam EP S/T"
  • Nichts 2.0 EP ''Transparenz''

    Nichts 2.0 EP Transparenz 3,50 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Die Augsburgerische Antwort auf Wham! sind zurück mit neuer (super aufgemachter) Single im Gepäck, die uns zwei pressfrische Discopunk-Knaller an den Latz donnert. Auf hellblauen Vinyl kommen da die bisher coolsten Nummern der Jungs an, die immernoch irgendwo zwischen NDW, Punk und Electrodisco ihren ranzigen Scharm versprühen. Es wird allerdings etwas mehr Gitarrenarbeit geleistet, was den bisherigen Vergleich zu Egotronic und Frittenbude etwas hinken lässt. Dafür hört man mehr Fehlfarben, S.Y.P.H. und Zitronen durch. Hammer Teil! Mit dem MP3-Code kommt übrigens noch ein Bonustrack dazu.

    Nichts 2.0 (ArtNr -)

    Details ansehen von "Nichts 2.0 EP ''Transparenz''"

Feeds für "EP"

Du kannst dir auch den Feed der Kategorie "EP" abonnieren und automatisch über aktuelle Angebote und Produkte in dieser Kategorie informiert werden. Eine kurze Hilfestellung zu Feeds findet ihr in unserer F.A.Q.

Products

Music

Werbung: Brink of despair LP Rooted in dust, Werbung: Skräck / Spastix split 12" (SM-Musik)