SM-Musik

LP

494 Produkte auf 50 Seiten gefunden. Feed it: RSS und Atom

  • Ruinas / Lust for Death LP Split

    Ruinas-Lust_for_Death_LP_Split 11,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Metallischer Endzeit Crust/Stench aus Argentinien (Ruinas) trifft auf brutalen Bolt Thrower Death-Crust aus Frankreich (Lust for Death). Für Lust for Death ist es auch gleich die Abschiedsveröffentlichung, da sich die Band inzwischen aufgelöst hat! Ruinas mit 4 apokalyptischen Nackenbrechern, Lust for Death steuern 2 Songs bei.

    Streng limitierte Auflage von 300 Stk, auf silber marmorierten Vinyl. Inklusive beidseitigen s/w Einleger, schwarzer Innenhülle und dicker Schutzhülle (inkl Infosticker).

    Lust for Death

    Ruinas

    (ArtNr -)

    Details ansehen von "Ruinas / Lust for Death LP Split"
  • Ruinas LP

    Ruinas_LP 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Hell Yeah! Apocalyptic, misanthropic slow-motion Crust/Stench aus Argentinien mit derben weiblichen "Gesang". Für Fans von AXEGRINDER, DEVIATED INSTINCT, FATUM, WARCOLLAPSE, LAST LEGION ALIVE etc.

    Ruinas (ArtNr -)

    Details ansehen von "Ruinas LP "
  • S.U.F.F. LP ''Kontrollbereich''

    S.u.f.f. LP Kontrollbereich 12,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    S.U.F.F. könnte mensch übersetzen mit: "Seid unaufhörlich feuchtfröhlich". Das wird der Band aus Leipzig aber nicht gerecht, denn in ihren Songs geht es keineswegs nur um den Konsum alkoholischer Getränke , sondern auch um den Genuss von Cannabis, ihren Lieblingsfußballverein "Roter Stern Leipzig" und ihren Leipziger Lieblingsstadtteil "Connewitz". Punkrock-Entertainment auf hohem Niveau, der auch für Nicht-Leipziger einiges Interessante bereithalten dürfte.

    S.U.F.F. (ArtNr -)

    Details ansehen von "S.U.F.F. LP ''Kontrollbereich''"
  • Sand Creek Massacre / Years of decay LP Split

    Sand Creek Massacre - Year of decay LP Split 6,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Die Holländer von Sand Creek Massacre bieten uns gefälligen Punk/HC mit starken D-Beat-Einflüssen und einem Gesang, der gut in jede Metal-Band passen würde. Years of decay bleiben da eher beim klassischen Crust und gehen konsequent den Weg, den sie schon mit ihrer ersten Platte eingeschlagen haben.

    Sand Creek Massacre from the Netherland with a catchy Punk-HC/D-Beat-Mix and Years of decay from France with classic crust. (ArtNr -)

    Details ansehen von "Sand Creek Massacre / Years of decay LP Split"
  • Sandokhan / Krupskaya LP Split

    Sandokhan-Krupskaya LP Split 6,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Hier fallen mal wieder zwei absolut chaotische Grindpuristen übereinander her, die dem Hörer schneller und gedankenloser die Schädel einschlagen, als sie verantworten können. Musikalisch liegen die recht dicht beieinander, versprühen ungehemmte Aggression, verfallen in irrwitzig kompositorische Hektik und haben ihre Songs so schnell zu Ende gedroschen, dass man denken mag, die sind mal eben auf dem Sprung und haben noch was besseres vor. Wie nennt man sowas, atemloses Sekundenmassaker oder „Aufsmaulundschluß“? Das erinnert an diese typische SORE THROAT Einstellung, wer hier zuerst raus kommt, ist als erster an der Theke! Der Spaßfaktor hängt jedenfalls ganz weit oben und verbreitet Mai – Anarchie. KRUPSKAYA sind vieleicht technisch etwas bedachter und reifer als SANDOKHAN, haben auch das eine oder andere differenziertere Riff am Start, welche von der Sorte, die vorhersehbar die Nackenmuskeln durchtrennen, aber das spielt wohl kaum eine entscheidende Rolle. Wichtig ist, was unterm Strich raus kommt, und das sind zwei sehr gefällige und unangepasste Bands, deren Songs auf dieser Split zusammen passen wie der rostige Deckel auf den beuligen Topf. Die Stücke von SANDOKHAN sind wohl echte Erstlingswerke, dafür scheppern die doch recht präzise, wenn auch wie gesagt zeitlich knapp. Wer weiß was die Studiominute kostet? Ganz im Sinne der alten Schule. KRUPSKAYA hingegen sind schon etwas schräger und vor allem experimentierfreudiger, sind sie doch in der Lage mit teils kruden Ideen, teils hart verdaulichen Dissonanzen ihre Songs zu variieren. Gemein haben sie die hörbare Spielfreude, einen straff gespannten Spielriemen und den Hang zu Melodien die höchstens peripher eine Rolle spielen. Die Scheibe kommt in schickem Klarsichtvinyl und sollte Grindcorefreaks jenseits von plakativem Gorefetischismus begeistern können. Insgesamt dürfen die sich dann auf so was um die 23/24 Songs in 20 Minuten Spielzeit freuen und vorsichtshalber schon mal die Handwerker bestellen, falls der Mörtel aus den Fugen bröckelt und die Balkendecke runter kommt.

    The most innovative grindband of our time from U.K (Krupskaya) vs the notorious Tiger-Cult. Both bands simply grind you to dust.

    Sandokhan

    Krupskaya (ArtNr -)

    Details ansehen von "Sandokhan / Krupskaya LP Split"
  • Sangria LP ''Agnosis''

    Sangria LP Agnosis 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Zugegeben, mit Sangria bringe ich immer warmes Klima, gute Laune und Ferien in Verbindung. Dieses Trio kommt zwar aus Spanien, erzeugt aber eher Kälte, Hass und Wut. Ihr atmosphärischer Sludge/Doom mit hohem Metal-Anteil kann aber damit bei einigen Leuten auch für gute Laune sorgen.

    Sangria (ArtNr -)

    Details ansehen von "Sangria LP ''Agnosis''"
  • Schiach LP S/T

    Schiach LP S/T 13,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Neue Band um Personal von u.a. Pisse, Heavy Metal und Sick Horse. Musikalisch hört man das auch ganz deutlich - schraddeliger Messerstecher-Punk-Postpunk mit fett aufgetragenen Bass-Lines, kratzig krachender Staccato-Gitarre, gerade nach vorn donnerndem Schlagzeug, irgendwo zwischen Swell Maps auf Speed und der dankbaren Instrumentalebene für Mark E. Smiths drohenden Tiraden. Der Witz an der Scheibe - die Songs kommen auf bayrisch daher. Dank beigepacktem Textbook bzw Gotteslob kann übrigens auch mitgesungen werden - und für alle, die das wegen der Sprachbarriere nicht hinkriegen, ist sogar noch ein Sudoku mit drin.

    Schiach (ArtNr -)

    Details ansehen von "Schiach LP S/T"
  • Schlakks DoLP Tat und Drang

    Schlakks_DoLP_Tat_und_Drang 16,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Das Intro (1) bietet bereits Nahrung für die Gehirnzellen: Ein gesprochener Text führt in die Themenbereiche der Platte ein. Hell Sehn (2) kann mensch, wenn mensch nur lange genug wach bleibt und Darum geht’s doch (3). Das ist das Leben. Live – Kein Play/Stop. Aber neben Party und Konzert muss auch mal der Zeigefinger an den Kopf gesetzt und nachgedacht werden. Von wegen Is nun mal so (4). Dafür ist nicht mal linkes Denken verlangt, nur gesunder Menschenverstand. Das glaubt auch Feature-Artist Boris Gott und singt über den Mittelpunkt des ganzen Geschehens: Dortmund-Nordstadt (5). Aber eigentlich iss es ja egal, wo mensch sich aufhält und auch wenn die Zeit vergeht, bleibt es dabei: Wir haben Immer noch Bock (6). Aber Auf freiem Fuß (7) nach ner Gegenwart streben, die alles hintere toppt bedeutet auch einen Blick über den Tellerrand zu werfen: Weltmusik und Deutschrap der 90er, Dortmund Nordstadt und Sonnenuntergänge in Südamerika. Und genau Dazwischen (8) bewegt sich Tat und Drang. Und wieder (9) mit am Start sind natürlich alte Bekannte wie Cuts Penza, diesem rufen wir zu: Kratz Penza! (10) Was bleibt sonst noch zu sagen? Für Hip Hop und so (11). Und das tragen wir im Herzen, Hier und fort (12). Und Trotzdem (13) sind viele dabei geblieben, Zwei von vielen (14) sind Opek und Philwa, die Auserwählten, die die Beats zum Album beisteuern. So lang (15) geredet und darüber geschrieben. Weiß nicht und weiter (16). Hör selber rein!

    Schlakks (ArtNr -)

    Details ansehen von "Schlakks DoLP Tat und Drang"
  • Schönesende DoLP S/T

    Schönesende DoLP 16,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    SCHÖNESENDE is the solo project of Matthew Bunkell, known for his work with LIGHT BEARER and MOMENTUM. With the exception of Jack Riddleston’s vocals on the song »Rise, Moloch«, spoken words by Joanne and Gary Bunkell and a the voice of postman-turned-poet Charles Bukowski and others, Matthew has written and recorded his debut album »Schönesende« all by himself.

    The endeavour, started in 2012, marks Matthew’s exploration of philosophical as well as psychological themes. Over the course of almost 70 minutes, »Schönesende« does not only musically explore different facets of Black Metal, Folk and abstract experimental music, but also immerses its listeners in a multi-disciplinary philosophical discourse revolving around questions about the human condition. Matthew, who in the near future intends to publish a collection of short stories and a novel which tie into the themes of the Schönesende project, cites authors such as Ernest Becker, Allen Ginsberg, F. Scott Fitzgerald, Ernest Hemingway, John Fante and Bukowski as influences for his art. Becker’s work – in which the cultural anthropologist postulates that the denial of one’s death or mortality is a driving force for human behaviour of all types – resonated so profoundly with Matthew that he decided to explore this topic further with Schönesende.

    Schönesende (ArtNr -)

    Details ansehen von "Schönesende DoLP S/T"
  • Schrammel DoLP ''Endbilanz 2001 - 2015''

    Schrammel_DoLP_Endbilanz_2001-2015 15,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Schrammel hat im genannten Zeitraum zahlreiche Tapes, CDRs, Samplerbeiträge veröffentlicht und beendet nun seine aktive Zeit mit dieser Zusammenstellung. Aus mehr als 200 Songs hat er die 33 besten und/oder wichtigsten Lieder für diese Doppel-LP ausgesucht. Eine schöne Erinnerung für alle die dabei waren und eine schöne Entschädigung für alle die nicht dabei sein konnten. 2006 schrieb Elfenart über das Schubladenliederalbum: "Schrammel spielt auf seiner Gitarre Songs über Politik, die Liebe, das Leben, die Armutsgrenze, die Bundeswehr, die Arbeitswelt, dem Älterwerden und dem ganzen dreckigen Rest! Manchmal kommt noch ein Klavier zum Einsatz, somit ist auch für Abwechslung gesorgt".

    Schrammel (ArtNr -)

    Details ansehen von "Schrammel DoLP ''Endbilanz 2001 - 2015''"

Feeds für "LP"

Du kannst dir auch den Feed der Kategorie "LP" abonnieren und automatisch über aktuelle Angebote und Produkte in dieser Kategorie informiert werden. Eine kurze Hilfestellung zu Feeds findet ihr in unserer F.A.Q.

Products

Music

Werbung: Tiger Magic LP Crush on you, Werbung: Monozid "Say Hello To Artificial Grey"