SM-Musik

Suchergebnisse zu "Brink of despair"

370 Produkte auf 37 Seiten gefunden. Feed it: RSS und Atom

  • Brink of despair LP "Rooted in dust"

    Brink of despair LP Rooted in dust 9,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Brink of despair kommen aus Leipzig, Eisenberg und Neugersdorf und haben am Gesang finnische Unterstützung. Der musikalische Mittelpunkt liegt im Zoro und da ist auch klar, wohin die Reise geht. BoD hauen mächtig in die Saiten und auf die Felle, so wie es die Musiker bereit bei Fazed, Lethargie oder S.O.L. getan haben. Heraus kommt klassischer Crust mit dem nötigen Melodieanteil, brutal gespielt und druckvoll aufgenommen. Ein aufwendig gestaltetes Faltcover rundet dieses gelungene Erstlingswerk ab.

    New record of this new band from Leipzig, Eisenberg and Neugersdorf. Classic crust from musicians who played before in Fazed, Lethargie, S.O.L., Confessed Crime

    Das schreibt das Plastic Bomb:"Wenn ich höre, dass hier Leute von LETHARGIE mitspielen, dann werde ich direkt hellhörig. Die LP hab ich auch noch im Regal stehen, weil sie seinerzeit absolut großen Crustcore spielten. Nun gibt es BRINK OF DESPAIR aus Leipzig, Eisenberg und Neugersdorf. Der Sänger kommt aus Finnland. Die Band bewegt sich im Umfeld vom Zoro in Leipzig, der Crust-Hochburg. Und, klar, auch BRINK OF DESPAIR spielen Crust. Apokalyptisch, dunkel, finster und rockig. Aber auch mit Melodien. Hier liegt der Schwerpunkt nicht nur auf der Geschwindigkeit, sondern auf der Kraft, der Wucht und den stampfenden Rhythmen, die der versammelten Crust-Gemeinde einen Muskelkater im Nacken bescheren dürfte. LETHARGIE ziehen eine dichte Soundwand hoch. Die rockige Note gefällt mir ausgesprochen gut. Endlich mal wieder ein unverfälschtes Crust-Ungetüm ohne Sluge und Doom und Postrock und den ganzen Käse. Das Cover passt 1A zum Sound und besteht aus einem vermutlich selbstbedruckten und gefalteten Pappkarton. Authentisch, D.I.Y., Punk von unten." Micha.-

    Das OX schreibt dazu:"Von SM Musik haben wir noch nie Schrott bekommen und auch die „Rooted In Dust“-LP von den südostdeutschen BRINK OF DESPAIR macht da keine Ausnahme. Die Band stammt aus dem Umfeld des Leipziger Zoros und spielt beinahe erwartungsgemäß Crust. Das kann man mehr oder weniger eigenwillig machen und da erfreut es umso mehr, dass BRINK OF DESPAIR ihr eigenes Süppchen kochen und eher auf eine kraftvolle Wand als auf die x-te DISCHARGE Kopie setzen. Dazu kommt ein typischer heiserer Gesang, oft auch mehrstimmig, und ein ganzer Haufen kleiner geiler Melodien, die sich aber eher im Untergrund tummeln. „Rooted In Dust“ strotzt vor relativ komplexem und flüssigem Songwriting und klaut gelegentlich sogar mal einen Gitarrenlauf bei SLAYER, was ja nur in engstirnigen Kreisen verboten ist. Ein echter Grund, das Vinyl einer D.I.Y.-Band zu bevorzugen, ist die liebevolle Aufmachung, hier als selbstgedrucktes Cover, das sich hinten aufklappen lässt und dann den Blick auf alle Texte freigibt. So sieht Musik aus, die noch einen Wert hat und nicht Produkt ist. Wer sich aber nur Wasser und Brot leisten kann, kann sich die LP-Songs auch von der Homepage der Band herunterladen."

    (8) Ollie Fröhlich

    Brink of despair

    (ArtNr -)

    Details ansehen von "Brink of despair LP "Rooted in dust""
  • Brink of despair CD "The end of everything"

    no pic 3,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Dies ist nicht das Ende sondern der Anfang. Die erste Demo-CD von Leuten, die ihr alle schon mal in irgendwelchen Bands gesehen habt (S.O.L., Fazed, Lethargie, Confessed Crime, Not sorry about Dresden) Herausgekommen ist dabei flotter Metal mit einem gehörigen Crust-Anteil. Live eine sichere Bank, den Vorgeschmack gibt's hier!

    First release of this new band from Leipzig/Potsdam/Eisenberg. Fast Metal with a big Crust-influence.

    (ArtNr -)

    Details ansehen von "Brink of despair CD "The end of everything""
  • Meinhof LP The dying Light

    Meinhof_LP_The_Dying_Light 11,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Eine neue Meinhof LP. Crustiger Anarchopunk meets anarchistischen D-Beat. Dazu eine scharfe Metal-Kante. Das Trio setzt auch nach 12 Jahren immer noch Standards und erfreut uns jedes Mal auf\'s Neue.

    Meinhof (ArtNr -)

    Details ansehen von "Meinhof LP The dying Light"
  • Disfear 12" A brutal sight of war

    Disfear_LP_A_Brutal_Sight_of_War 14,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Offizielle Wiederveröffentlichung von La Familia Releases! Die LP kommt im schnieken 350 Gramm inisde/out Cover plus 400 Gramm Textblatt plus 180 Gramm Vinyl!

    Als dritter Teil der Disfear Wiederveröffentlichungsserie ist die lange nicht erhältliche "A Brutal Sight Of War" betitelte Crustcoreabrißbirne endlich wieder zu haben. Die LP beinhaltet die 9 Lieder der s/t EP und der "A Brutal Sight Of War" EP.

    Beider EPs wurden im schwedischen Sunlight Studios aufgenommen. 1992 erschien die s/t EP über das bandeigene No Records, 1993 erschienen beide EPs als CD-only release. 1998 veröffentlichte das französiche Label Osmose Productions "A Brutal Sight Of War" nochmalig als 7", Feral Ward aus den Staaten dann 2004 als 10".

    Fakt ist jedenfalls, dass die 9 Tracks etliche Jahre nach ihrer Erstveröffentlichung noch ohne Ende killen und neben dem "Soul Scars" Überhammer von 1995 zum Besten gehören, was die schwedischen Crusties je rausgehauen haben!

    Inklusive der Klassiker "A Brutal Sight Of War",

    "Judgement Day" und "No Hope Of Survival"!

    Brutaler Schwedencrust at it´s fucking best!

    Disfear (ArtNr -)

    Details ansehen von "Disfear 12" A brutal sight of war"
  • Remains of the Day LP An underlying Frequency

    Remains_of_the_Day_LP_An-underlying_Frequency 12,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Released in 2001, “An Underlying Frequency” is the first full length LP by Portland, Oregons, Remains of the day. One of a handful of noteworthy bands that inspired a wave of melodic, emotive crust in the early 2000’s along with the likes of Tragedy and early From Ashes Rise. They emerged from late 90’s crust, metallic hardcore and anarcho punk, perhaps taking influence from such bands as HIS HERO IS GONE, AMEBIX, and early NEUROSIS; and yet they created something quite unique. Their crushing, chaotic d beat crust is interspersed with moments of profound melody and silence, and an evocative sense of ennui, adding to this desolation with the presence of violin with wonderful melancholy effect. Despite these fleeting moments of beauty and grandeur ’An Underlying Frequency” never stops being punk.

    Remains of the Day (ArtNr -)

    Details ansehen von "Remains of the Day LP An underlying Frequency"
  • Remains of the Day LP Hanging on Rebellion

    Remains_of_the_Day_LP_Hanging_on_Rebellion 12,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Released in 2003, Remains Of The Day followed up “An Underlying Frequency” with ‘Hanging on Rebellion.” Where their previous effort was despairing landscapes of dereliction, interspersed with moments of hope, ‘Hanging on Rebellion” focuses on that desperate, frantic hope; the melody is heightened, the pace is quickened, the violin ever present yet out of reach in waves of heavy reverb over far more melodic post punk inspired guitars, howling screams and low growls and the very prominent pummelling d beat. It is this juxtaposition of almost etherial and intricately delicate melodies and the underlying crushing crust hardcore that is so evocative. Remains of the day perfectly captured the sound of an abandoned world of forgotten things; of expanses of pylons and withered trees, of cities lost to nature. Together with the likes of His Hero Is Gone. Madame Germen, Ekkaia and Tragedy, they would inspire a decade of epic, emotive crust.

    Remains of the Day (ArtNr -)

    Details ansehen von "Remains of the Day LP Hanging on Rebellion"
  • Passiv Dödshjälp / Fear of Extinction LP Split

    Passiv_Dödshjälp-Fear_of_Extinction_LP_Split 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    PASSIV DÖDSHJÄLP: Stecker eingestöpselt und los geht\'s. Der Beat schlägt einem gleich zwischen die Beine, der Schreihals kommt auch recht bald um die Ecke.Die Jungs versprühen Energie, kloppen aber nicht jeden Song nach Schema-F durch, so dass zwar einerseits verschiedene Einflüsse hörbar sind, die den Feuertopf aber auch schmackhaft machen. Wer sich also gerne die Kollegen von DISFEAR oder WOLFBRIGADE anhört, der dürfte auch bei Passiv Dödsjhälp nicht abgeneigt sein.

    FEAR OF EXTINCTION: D-beat Attacke à la WOLFPACK, AVSKUM, ANATOMI-71.

    The highly productive Passiv dödshjälp are back with a split 12" LP. Pure crustcore power. Pure fucking hate. Passiv dödshjälp 2017. On the flipside you\'ll find Fear Of Extinction. Mighty fine crustpunk from Czech Republic. The both bands are clearly a match on this LP. In short: A north/east d-beat lobotomy.

    Passiv Dödshjälp

    Fear of Extinction (ArtNr -)

    Details ansehen von "Passiv Dödshjälp / Fear of Extinction LP Split"
  • Social Enemies LP Downfall of Humanity

    Social_Enemies_LP_Downfall_of_Humanity 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Rauer aber trotz allem melodischer Polit HC/Punk aus Leipzig, mit ebenso rauen und wütenden "female" Vocals. Ihr sehr geiles Demo vom Mai 2016, nun nochmals auf Vinyl, in limitierter Auflage von 300 Stk.

    Social Enemies (ArtNr -)

    Details ansehen von "Social Enemies LP Downfall of Humanity"
  • Electrozombies LP Skull of Chaos

    Electrozombies_LP_Skull_of_Chaos 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Roher, Brutaler Metal/Stenchcore trifft auf energiegeladenen Oldschool Crust. Der Sound zum Headbangen und Nachbarn schockieren. Incl. Doom "Life Lock" Cover.

    Electrozombies (ArtNr -)

    Details ansehen von "Electrozombies LP Skull of Chaos"
  • NOFU LP Interruzione

    Nofu_LP_Interruzione 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    NOFU kommen aus Rom und haben sich dem guten alten Hardcore verschrieben. Das machen sie schon seit ein paar Jahren - 2012 haben sie ihr erstes Tape veröffentlicht. Seit dem sind eine Split 7" und eine LP dazu gekommen. Interruzione ist das neueste Werk und enthält 10 HC-Granaten mit dem typisch südeuropäischen Einschlag.

    NOFU (ArtNr -)

    Details ansehen von "NOFU LP Interruzione"

Feeds für "Suchergebnisse zu: Brink of despair"

Du kannst dir auch den Feed der Kategorie "Suchergebnisse zu: Brink of despair" abonnieren und automatisch über aktuelle Angebote und Produkte in dieser Kategorie informiert werden. Eine kurze Hilfestellung zu Feeds findet ihr in unserer F.A.Q.

Products

Music

Werbung: Kellerasseln LP "Fleisig Gründlich Gewissenhaft", Werbung: Farmer's Boulevard "Red Carpet" Album