SM-Musik

New Stuff available

661 Produkte auf 67 Seiten gefunden. Feed it: RSS und Atom

  • Ben Racken LP+CD ''III''

    Ben Racken LP III 11,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Das OX schrieb dazu: Neue Platte der gestandenen Herren, deren Vinylversion mit CD statt Download-Code kommt. Hat für mich diesmal vier Überhits, nämlich „Dein Freund“, „+“, „Der Abschied“ und vor allem „Dieses Schiff“! Unhektisch, hanseatisch, würdig von den Besten der alten Hamburger Recken unter Pseudonym eingespielt worden zu sein, kommt aber dann doch woanders her.

    Ich kann es auch nach dem dritten Longplayer immer noch nicht völlig verwinden, dass die nicht von der Küste kommen, aber diese Shanty-Anleihen machen einfach großartige Chorgesänge. Was die Gitarrenmelodien angeht, hat sich wie beim Gesang noch mal eine ganze Menge zur letzten LP getan.

    Erwachsenenpunk, dem man Unrecht tut, wenn man ihn zwischen EA80 und FLIEHENDE STÜRME einordnet, aber irgendeinen Anhaltspunkt muss man dir ja geben, damit du mal zu Potte kommst. Verdammt großartige Platte, die das Zeug zum Klassiker hat!

    Ben Racken (ArtNr -)

    Details ansehen von "Ben Racken LP+CD ''III''"
  • Friedemann LP ''Wer hören will muss schweigen''

    Friedemann LP Wer hören will muss schweigen 14,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Das 2te Soloalbum von Friedemann, dem Sänger der Punk-Band COR, klingt v.a. musikalisch deutlich abwechslungsreicher als das 2014er-Debut. Auch hier gibt es einige puristische Singer-Songwriter-Songs mit klassischer Akustikgitarrenbegleitung, aber doch auch eine ganze Latte darüber auch hinausgehender Bandstücke oder auch einen Blues oder so. Die Mischung macht Friedemann größer. Sein Stimmtimbre erinnert immer wieder auch an GUZ. Friedemann stellt das Leben in den Mittelpunkt mit einer Haltung zwischen Rügen-Style Punk-Hippieness (toller Feelgood-Tanzhit: "Gejammer") zwischen Lebensfreude und Anderssein. Sympathisch und eine Herzenssache.

    Friedemann

    (ArtNr -)

    Details ansehen von "Friedemann LP ''Wer hören will muss schweigen''"
  • Kyrest LP ''Life.Life.Disaccord''

    Kyrest LP Life.Life.Disaccord 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Kyrest sind zurück und veröffentlichen Ende Januar 2016 mit „Life.Life.Disaccord.“ ihre zweite LP. Stilistisch weiterentwickelt, gibt es düster-emotionalen HC. Brachial, wütend und melancholisch. Musikalische Vergleiche sind schwer, aber Freunde von Bands wie TRAINWRECK oder CURSED kommen sicherlich auf ihre Kosten. HC-Brett in your face! Erste Pressung: 300 Stück auf 180gramm Vinyl, alle Platten kommen mit Downloadcode.

    Kyrest

    (ArtNr -)

    Details ansehen von "Kyrest LP ''Life.Life.Disaccord''"
  • Seher LP ''Nachzehrer''

    Seher LP Nachzehrer 12,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Nachdem Seher aus Berlin im vergangenen Frühling ein erstes Demo rausbrachten, folgt nun die LP.

    Das Debütalbum hört auf den Namen "Nachzehrer" und enthält vier relativ lange und abwechslungsreiche Lieder. Seher spielen melodischen und atmosphärischen Black Metal mit gelegentlichem Doom-Einschlag.

    Gerade an den Gitarren gibt es viel zu hören. Offene Melodiebögen, die durchaus mal an WOLVES IN THE THRONE ROOM erinnern, Soli und krachende Riffwände bilden das differenzierte Klanggerüst.

    Seher spielen aber nicht nur atmosphärisch oder melodisch. Man streut immer wieder mal schnell und harsch gespielte Parts ein, die das atmosphärische Moment barsch aufbrechen.

    Die Einflüsse die sich auf "Nachzehrer“ widerfinden sind überaus mannigfaltig. Der melodische Anfang des Titelliedes hat einen ordentlichen Bezug zum schwedischen Black Metal späten 90iger Jahre und erinnert unter anderem an Gruppen wie MÖRK GRYNING, DIABOLICAL MASQUERADE oder NAGLFAR.

    Wer melodischen und atmosphärischen Black Metal mit abwechslungsreichen Strukturen schätzt, der sollte Seher in jedem Fall mal anchecken.

    Der Seher sieht keine Nationen und keinen Gott!

    Seher (ArtNr -)

    Details ansehen von "Seher LP ''Nachzehrer''"
  • Cult of Occult DoLP ''Five Degrees of Insantiy''

    Cult of Occult LP Five degrees of insanity 16,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Das dritte Album der Franzosen und nach eigener Aussage das Extremste. Genauso verstörend wie das Cover ist auch die Musik: Occult Metal und Blackened Sludge. Fünf Songs, fies und zäh.

    Cult of Occult (ArtNr -)

    Details ansehen von "Cult of Occult DoLP ''Five Degrees of Insantiy''"
  • Ast LP ''Fraktale''

    Ast LP Fractale 12,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Nach der Split LP mit Ancst haben nun beide Bands eine eigene LP veröffentlicht. Während Ancst etwas eingängiger geworden sind regiert bei Ast das Vertrackte und Knifflige. Trotzdem ist es schön anzuhörender Post/Black-Metal mit all seinen Facetten.

    Ast (ArtNr -)

    Details ansehen von "Ast LP ''Fraktale''"
  • Ben Racken LP dreieinhalb

    Ben Racken LP dreieinhalb 11,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Kopfpunk schrieb dazu: Ob nun Mini-Album oder Maxi-Single: „Dreieinhalb“ ist mehr als der Titel suggeriert, nämlich eine klasse, vollwertige und tagespolitische 12“-Platte! Das beginnt mit dem Soldatenheimkehrerlied „Dann kehrt er heim“, geht über „Lampedusa“ (raffen sie das bitte: „Selbst der Tod ist besser als alles!“) und endet auf der A-Seite hochpersönlich bis depressiv mit dem LSK-Cover „Manches Mal“, übrigens ohne Schlagzeug und Bass, was ungewöhnlich ist, aber letztendlich kaum auffällt, weil auch hier wieder die BEN RACKEN-typischen tiefen Gesänge hängen bleiben. Und bevor ich es vergesse: was für ein wunderschönes Artwork!

    Die zweite Seite wird mit nervöser Rhythmusgitarre eröffnet: „In Mir“ klingt neu, wenn der Text auch das alte Dilemma bestätigt. „Happy Birthday Mr. President“ shuffelt sich sofort ins Herz und entwickelt sich zum punkigsten was die drei Magdeburger bis dato veröffentlicht haben, obwohl es mich in den ersten Sekunden immer an „Radar Love“ erinnert, was natürlich Blödsinn ist, aber die musikalischen Veränderungen infolge des Schlagzeugerwechsels manifestiert. „Irgendjemand ließ die Hunde los“ treibt mächtig und groovt sich durch ein langes waviges Intro. Als Rausschmeißer noch eine verhardcorte „Lampedusa“-Variation, bei der ENRICOs Ivo singt (jedenfalls nicht Tuba). Shit! Habe ich schon gesagt, dass ich BEN RACKEN zum niederknien liebe? / Marko Fellmann

    Ben Racken (ArtNr -)

    Details ansehen von "Ben Racken LP dreieinhalb"
  • Left for dead LP ''Mass Media Distortion''

    Left for Dead LP Mass Media Distortion 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Nicht zu verwechseln mit den Kanadiern kommt hier eine neue Scheibe der britischen Left For Dead auf der wir zwar ebenfalls mit Hardcore konfrontiert werden, allerdings deutlich Punk lastigerem. 11 treibende Stücke, auf denen gelegentlich auch Sängerin Magali von La Fraction dabei ist. Geht in Richtung Bonecrusher meets Broken Bones.

    Excellent new album from the Left for Dead boys with their rough, gruff and tough tuneful punk rock sweetened on some tracks with additional vocals from Magali of La Fraction. Left for Dead staggered into the UK punk scene in 1996 performing their first gig alongside The Restarts and Hellkrusher at the Acton Arms in Hackney. Left For Dead have toured Germany, Czech Republic and the UK. Their music can best be described as old school punk rock with a melodic but aggressive edge.

    Left for Dead (ArtNr -)

    Details ansehen von "Left for dead LP ''Mass Media Distortion''"
  • B.SON DoLP ''Carrier''

    Black shape of nexus DoLP Carrier 20,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Sie sind wahrscheinlich, musikalisch gesehen, Deutschlands schwerste Band, kommen aus Mannheim, und veröffentlichen mit "Carrier" ihr viertes Album. Die Rede ist von BLACK SHAPE OF NEXUS, dieses heavy, kräftezährende Monster aus Doom Metal, Sludge und Drone; aus tiefster tonaler Depression, Wut und purer Düsternis. Tief, laut, hart, daran hat sich auch am neuen Album von B.SON nichts geändert.

    "Carrier" zeugt wieder von dieser totalen Leidenschaft für das Abgründige, für hörbare schmerzhafte Leiden, Qualen in musikalische Form gegossen und verewigt. BLACK SHAPE OF NEXUS machen extreme Härte im Kraftprotz-Sound und bündeln auf dem neuen Album alles, was ihren ureigenen Sound ausmacht, diesen selbsterwählten, enggesteckten stilistischen Rahmen. Da wird jedes wuchtige, repetitive Riff bis zum letzten einzelnen Ton zelebriert, die Feedback-Orgien sind schneidend, der grummelnde intensive Gesang ein einziges Donnergrollen, diese eigentümliche Dynamik.

    Black shape of nexus (ArtNr -)

    Details ansehen von "B.SON DoLP ''Carrier''"
  • Pisse EP ''Praktikum in der Karibik''

    no pic 4,50 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Da ist sie wieder, die x-te Nachpressung der beliebten EP der Jungs aus Hoyerswerda. Diesmal ohne Cover, es kommt ja schließlich auf die Miusik an.

    Pisse (ArtNr -)

    Details ansehen von "Pisse EP ''Praktikum in der Karibik''"

Feeds für "New Stuff"

Du kannst dir auch den Feed der Kategorie "New Stuff" abonnieren und automatisch über aktuelle Angebote und Produkte in dieser Kategorie informiert werden. Eine kurze Hilfestellung zu Feeds findet ihr in unserer F.A.Q.

Products

Music

Werbung: Down on knees i am weak LP Stolen from us, Werbung: Video Plattenvorstellung Trigger - Attack of the mad axeman