SM-Musik

New Stuff available

778 Produkte auf 78 Seiten gefunden. Feed it: RSS und Atom

  • Hysterese LP S/T

    Hysterese_LP 13,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Was laut Bandinfo poppig sein soll, ist für Fans der Band immer noch zweifelsohne 100% Hysterese. Es gibt wie schon auf dem 1. und 2. Alben hymnische Punk Songs, die hie und da an die Heroen der Portland-Szene erinnern. Es gibt auch immer noch den für Hysterese typischen Wechselgesang, das gegenseitige Anzetern, was neben den treibenden Gitarren und dem Nähmaschinenschlagzeug ein weitere, wenn nicht DER Treibstoff der Hysterese Songs ist. Also was ist hier poppig? Die zwei Songs, die an Mid-90er US-Indie erinnern? Der Song, der auch auf einem frühen Wax Idols-Album hätte sein können? Ganz bestimmt jedoch nicht die beiden letzten Songs des Albums, die gesanglich so bellen, daß jede OI-Band nach dem Namen des Sängers fragen würde? Also unterm Strich bleibt: eine etwas bessere Produktion macht nicht gleich unausweichlich den PopPunk-Sommer, aber sicherlich viel Spaß beim Hören und die vielleicht abwechslungsreichste Hysterese Platte. FFO: Wipers, Hasshysteri

    Hysterese (ArtNr -)

    Details ansehen von "Hysterese LP S/T"
  • Static Means LP No Lights

    Static_Means_LP_No_Lights 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Was soll ich dazu schreiben? Der ganz große Wurf? Platte des Jahres? Auf jeden Fall hauen die Leipziger hier ein Riesending raus! Neun wavige Punksongs, die mal tanzbar sind und mal melancholich. Aber immer kraftvoll und einfach schön. Kaufen, tanzen, träumen...

    Static Means (ArtNr -)

    Details ansehen von "Static Means LP No Lights"
  • Pleite LP Im Gang vor die Hunde

    Pleite_LP_Im_Gang_vor_die_Hunde 12,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Der neue heiße Scheiß aus Berlin: Pleite sind angepisst wie Hölle und nebenher noch bei Henry Fonda, AST, Afterlife Kids, Chevin und Dikloud am Drücker. Im Frühjahr 2017 erschien ein Demo, im Spätsommer „Im Gang vor die Hunde“ als Tape, was nach kurzer Zeit ausverkauft war.

    Jetzt als Upgrade auf Vinyl, zusätzlich zu den 8 remasterten Tapesongs gibt es als exklusiven Bonus „Oma“ in einer Neuaufnahme. Pleite sind irgendwo an der Schnittmenge zwischen dem Köterpunk von Hammerhead und der Attitüde von Pisse. Noisig, deutschsprachig, angepisst, dreckig. Punkrock mit abwechslungsreichem Songwriting, manchmal ein kleiner Ticken Washington-DC-Hardcore drin, hier und da ein ganz klein bisschen Emo. Melodisch rockend wie ganz frühe Turbostaat mit melancholischen Melodien, meistens aber einfach P-U-N-K in seiner reinsten und kompromisslosesten Form.

    Vorgetragen von zwei Sängern, mit ironisch-bissigen Texten zwischen Alltagstristesse und der Wut auf die politischen Verhältnisse, inhaltlich stets treffend auf den Punkt gebracht. Inklusive Henry Fonda-Cover von „Deutschland du Täter“.

    „Im Gang vor die Hunde“ erscheint als wunderschöne einseitig bespielte LP in schwarzem Vinyl mit Siebdruck auf der B-Seite, 350g Chromoboard Extra-Cover, schwarzen Innenhüllen, Textinlay und Downloadcode.

    Pleite (ArtNr -)

    Details ansehen von "Pleite LP Im Gang vor die Hunde"
  • Front Dissonanz und Wahnsinn

    Front_LP_Dissonanz_und_Wahnsinn 13,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Fast fünf Jahre nach „s/t“ (2013) sind Front mit ihrem vierten Album zurück. Ein kurzfristig abgesagter Studiotermin und eine darauf folgende krankheitsbedingte Pause haben „Dissonanz und Wahnsinn“ zum Mammutprojekt werden lassen.

    Jetzt ist alles gut und der – geschrumpfte – Vierer macht manches anders und alles richtig: Zwölf grandiose Songs, die ganz unverkennbar Front sind und sich trotzdem angenehm von den bisherigen Veröffentlichungen abheben.

    Geblieben ist der kalte, düstere, manchmal verzweifelte Punk, der irgendwo zwischen den alten Helden von Fehlfarben und Mittagspause und aktuellen Bands wie Karies oder Love A pendelt. „Zackige, kantige Hymnen mit sprödem Biss“ stand vor Jahren schon im Info und genau das trifft es.

    Das Ganze wird neuerdings von noisigen und hektisch-frickeligen Klängen flankiert und wirkt härter, direkter und wütender. Auch textlich wird es oft unmissverständlicher und politischer als gewohnt ohne von der zackig-kurzen Art zu texten abzuweichen.

    Schnoddrig-minimalistische Songs, die heute weniger Lofi sind, dafür aber gekonnter Trash an der Schnittstelle von New Wave und Punk mit klugen deutschen Texten im Hier und Jetzt.

    Aufgenommen und gemischt von und mit Ralv Milberg (Stuttgart, Human Abfall / Die Nerven).

    „Dissonanz und Wahnsinn“ erscheint im klassischen Front-Style mit 350g Inside-Out-Cover, schwarzen Innehüllen, Textinlay und Downloadcode.

    Front (ArtNr -)

    Details ansehen von "Front Dissonanz und Wahnsinn"
  • Amen 81 LP Attack of the Chemtrails

    Amen_81_Attack_of_the_Chemtrails 13,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Geht jetzt alles Back to the Roots? Das ist ja der Hammer. Amen 81 wie in ihren besten Zeiten (Oder kommen die noch?). So angepisst und dreckig klangen sie schon lange nicht mehr. Hier herrscht Wut und zwar richtig, verpackt in 13 mehr oder minder kurze und knackige Songs.

    "Es riecht nach Kotze, und zwar vom Fass mit Schuss!"

    Amen 81 (ArtNr -)

    Details ansehen von "Amen 81 LP Attack of the Chemtrails"
  • Totenwald LP Dirty Squats & Disco Lights

    Totenwald_LP_Dirty_Squats_and_Disco_Lights 12,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Totenwald haben nach einer Vielzahl von Livekonzerten und der Veröffentlichung einer Mini-LP nun zu ihrem finalen Line Up gefunden. Mit Saxophonistin Ruby sind die Berliner_innen nun zu viert und verbindet den aktuellen Wave-Punk mit altem England-Anarcho-Peacepunk. Das Saxophon steht dabei nicht im Vordergrund, damit erinnert die Band eher an Skeletal Family als an X-Ray Spex. Die Band schwört nach wie vor auf den Drumcomputer, der den 11 Songs eine klare Struktur gibt und den rauen Gesang von Trish zur Geltung bringt.

    Totenwald (ArtNr -)

    Details ansehen von "Totenwald LP Dirty Squats & Disco Lights"
  • Deep Shinning High LP Guilty

    Deep_Shining_High_LP_Guilty 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Klassischer US-Streetpunk trifft auf kickender Rock’n‘ Roll, eingängige Melodien und fette Chöre auf rauen treibenden Gesang. Wer auf Vergleiche und auf Bands wie Rancid, U.S. Bombs und The Unseen steht, ist hier goldrichtig!

    Die LP ist auf 500 limitiert (100 davon in weiß, die es nur bei der Band und den Labels gibt) und enthält einen download-code. FUCK PEGIDA – Here is DEEP SHINING HIGH!

    Deep Shining High (ArtNr -)

    Details ansehen von "Deep Shinning High LP Guilty"
  • American LP Violate and Control

    American_LP_Violate_and_Control 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Zweites Album der Amerikaner (!) aus Virginia. Grandiose Mischung aus Black Metal und Noise. Hier können Freunde von Bastard Noise oder The Body genauso viel Freude finden wie Fans von Leviathan oder Ash Borer.

    The second album - ten wretched tracks of astonishing sonic abuse that knows no end. With their own brand of crazed, sadistic, and raw industrial black metal american have reached a new zenith in musical depravity that will leave old fans of the band and new admirers alike horrified by the sheer cruelty reached in this new work, and disgusted by the band’s mindless and lawless evolution into complete and triumphant aural perversion. A work of absolutely magnificent sonic abhorrence that coerces together the abyssal darkness of black metal bands like Leviathan and Ash Borer, the earth-shaking noise abuse of Prurient, Bastard Noise and The Body, and the glacial magnificence of blackened noise sound sculptors like Sutekh Hexen and Locrian.

    American (ArtNr -)

    Details ansehen von "American LP Violate and Control"
  • Agonir LP …ET LES DROITS DE L\'HOMME S\'EFFACENT DEVANT LES DROITS DE L\'ASTICOT

    Agonir_LP 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Seit 2015 treiben diese Franzosen ihr musikalischen Unwesen. Schneller Crust a la Disrupt, Detetstation oder Skit System mit männlich/weiblichen Wechselgesang. Das klingt doch vielversprechend.

    Formed in 2015 as Métal Cacahuète, then Jagged and finally AGONIR [french verb,"to overwhelm someone by insults"], the band plays fast-crust with female and male vocals, taking cues from bands like Disrupt, Detestation, Skit System...

    Agonir (ArtNr -)

    Details ansehen von "Agonir LP …ET LES DROITS DE L\'HOMME S\'EFFACENT DEVANT LES DROITS DE L\'ASTICOT"
  • Agathocles / Bizarre X 9 inch Split

    Agathocles-Bizarre_X_9_inch_Split 8,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    One of the oldest Drum & Bass POWER VIOLENCE bands from Germany, BIZARRE X; teams up with Belgian MINCE CORE veterans AGATHOCLES. Not the normal AGATHOCLES stuff here, because they cover an old Belgian PUNK band named: DE JEUGD VAN TEGENWOORDING

    Agathocles / Bizarre X (ArtNr -)

    Details ansehen von "Agathocles / Bizarre X 9 inch Split"

Feeds für "New Stuff"

Du kannst dir auch den Feed der Kategorie "New Stuff" abonnieren und automatisch über aktuelle Angebote und Produkte in dieser Kategorie informiert werden. Eine kurze Hilfestellung zu Feeds findet ihr in unserer F.A.Q.

Products

Music

Werbung: Down on knees i am weak LP Stolen from us, Werbung: Video Plattenvorstellung Trigger - Attack of the mad axeman