SM-Musik

New Stuff available

622 Produkte auf 63 Seiten gefunden. Feed it: RSS und Atom

  • Cioran 12" S/T

    Cioran LP 9,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Cioran kommen aus Padua und haben hier eine einseitig bespielte 12" veröffentlicht. Gesungen wid italienisch. Gespielt wird Hardcore im weitesten Sinne. Hier eine Prise Screamo, da eine handvoll düsterer Neocrust. Fünf Songs voller Abwechslung mit südeuopäischem Charme.

    Cioran (ArtNr -)

    Details ansehen von "Cioran 12" S/T"
  • Exilent LP ''Signs of Devastation''

    Exilent LP Signs of Devastation 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    EXILENT aus Hannover hauen eine harte Mischung aus Crust, D.I.Y.-Punk und skandinawischen Hardcore raus. Schnell, hart, vielseitig und nie stumpf. So fühlt sich das an, wenn man auf dem Deich steht und einem der Sturm ungebremst und die Ohren bläst. Das ist mega heftiger Vollgas-Punk. EXILENT bewegen sich irgendwo zwischen SKIT SYSTEM, HIATUS, DOOM und MISANTROPIC. Mit dreistimmigem Gesang. Vor allem der weibliche Hauptgesang gefällt, weil er nicht zu tief, nicht zu hoch ist, sondern einfach nur mega angepisst und wütend. Aussagekräftige Titel wie "If rights exist on paper only", "Gema" und "They still ignore peaceful protest" sprechen eine klare Sprache. Mittelfinger raus, fickt euch, die volle Breitseite ! Das Klappcover ist düster und stilvoll gehalten. Handnummeriert und limitiert auf 700 LPs ! Das ganze Paket enthält die LP + MP3 + Poster + Aufkleber + Inside Out Gatefoldcover.!!!

    Exilent (ArtNr -)

    Details ansehen von "Exilent LP ''Signs of Devastation''"
  • Alarmsignal LP ''Viva Versus''

    Alarmsignal LP Viva Versus 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    15 Jahre Alarmsignal, 6 Alben und das zweite nun auf Vinyl. Immer wieder schaffen es die Vier mit einfachen Akkorden mitreißende Punkrocksongs zu fabrizieren. Die Hörerin und der Hörer bekommen genau das was sie erwarten: schnelle, melodiöse Songs, aussagekräftige Texte und schöne Mitsing-Refrains. Und das ist gut so!

    Alarmsignal (ArtNr -)

    Details ansehen von "Alarmsignal LP ''Viva Versus''"
  • Hombre Malo LP ''The Ecstasy of Devastation''

    Hombre Malo LP The ecstasy of devastation 9,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Transeuropäische Band aus Oslo. Der Sänger hat sich früher bei Ictus die Seele aus dem Leib geschrien, der Trommler trommelt sonst noch bei La Casa Fantom und die Saitenquäler stammen aus Frankreich und spielten früher bei Sons of Saturn. Gemeinsam wird eine Art epischer Stoner-Crust zelebriert, das es eine wahre Freude ist.

    Transeuropean band from Oslo. The musicans played in Ictus, La Casa Fantom and Sons of Saturn and celebrate now an epic stoner-crust!

    Das OX schreibt dazu:

    "Hombre Malo ist ein interessantes und reichlich schräges Projekt aus dem norwegischen Oslo. Die Band vereint nämlich ehemalige Mitglieder der spanischen Band Ictus, der französischen Sons of Saturn sowie der norwegischen This thing called dying and aktuelles Personal von La Casa Fantom sowie Okkultokrati. Das Zusammentreffen der verschiedenen kulturellen und musikalischen Backgrounds hat hier definitiv seine Spuren hinterlassen. Das transeuropäische Kollektiv hat auf "The ecstasy of devastation" eine sehr eigenwillige, von Punk-, Crust-, Stoner- und Doom-Referenzen durchzogene Musikkreiiert, die erstmal recht befremdlich wirkt. Dies tut sie vor allem, weil sie nicht zweifelsfrei in eines der zahlreichen Subgenres des Punk/Hardcore-Kosmos verortet werden kann und somit für Irritationen sorgt. Das ungreifbare Stilgemisch klingt irgendwie vertraut, stellt sich zu gewöhnlichen Kategorisierungsmustern aber quer. Es dauert eine Weile, bis die Songs so richtig beim Hörer ankommen. Haben sie dies jedoch erst einmal getan, sind sie imstande, eine gewisse Faszination auszuüben. Die vier Songs sind ein wenig sperrig, ein wenig noisig, aber immer wieder mit sehr eingängigen Passagen versehen. Vom Ansatz her avandgardistisch, ohne dabei verkopfte Kunstkacke zu sein. Insgesamt eine herausfordernde Musik, die Ich - aufgrund der Vorzeichen und in Ermangelung passender Beschreibungen - als "Crust-Rock" zu bezeichnen geneigt bin. Sehr eigen, recht mutig, nicht ganz einfach aber faszinierend." (Konstantin Hanke Ox #94 02/2011)

    Hombre Malo

    (ArtNr -)

    Details ansehen von "Hombre Malo LP ''The Ecstasy of Devastation''"
  • Crop Circles LP ''Citizen of fear''

    Crop Circles LP Citizen of fear 9,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Auf in den Moshpit! Dort lassen uns Crop Circles auch nicht mehr raus. Furioser Hardcore aus Rovereto in Italien, der an der richtigen Stelle auch mal die Geschwindigkeit raus nimmt. Neun Songs voller Energie, Aggression und Wut, gepresst auf rötlich transparaentes Vinyl, das je nach Lichteinfall orange oder magenta leuchtet.

    Crop Circles (ArtNr -)

    Details ansehen von "Crop Circles LP ''Citizen of fear''"
  • Storm o LP ''Sospesi nel vuozu bruceremo...''

    Stormo LP Sospesi nel vuoto... 9,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Storm o aus Feltre in Italien bieten auf ihrer ersten LP (nach zwei EP's) eine vertrackte Mischung aus Postrock und Screamo. Das Ganze wird durch jazzige Grindpassagen aufgelockert. Hier muss der Hörer (oder die Hörerin) starke Nerven beweisen, wird aber am Ende mit einer außergewöhnlichen Platte belohnt.

    Storm o (ArtNr -)

    Details ansehen von "Storm o LP ''Sospesi nel vuozu bruceremo...''"
  • Misery Index DoLP ''Pulling out the nails''

    Misery Index DoLP Pulling out the nails 18,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Sammelsurium aller EP's, Mini-LP's, Split-EP's, Split-LP'S, kurzum allem, was nie als Album erschienen ist. Feinster Metal, laut, brutal und genial. Ein Dank an alle Fans und sonstige Unterstützer.

    Collection of all the ep's, mini-lp's and so on. Best metal, loud and strong.

    Misery Indey

    (ArtNr -)

    Details ansehen von "Misery Index DoLP ''Pulling out the nails''"
  • Haemorrhage 12" Pic 'Live Carnage - Feasting on Maryland''

    HAEMORRHAGE-12 PictureLP-LiveCarnage-Feasting On Maryland 16,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Live-Album vom Konzert 2012 in Maryland.

    Spanish masters of gore Haemorrhage with their first ever live album, recorded at Maryland Deathfest X! "Live Carnage: Feasting On Maryland" was recorded on May 26th 2012 and captures the energetic performance as if you were there live, with audio taken directly from the soundboard, then professionally mastered at the House Of Grind. To preserve the intensity and sheer brutality of their performance, there are no edits or effects of any kind, just Haemorrhage in their rawest, most organic form! The set list consists of killer cuts from their crushing Relapse Records debut "Hospital Carnage" as well as classic(k) tracks from their back catalog. For those who missed them at MDF, or if you witnessed the insanity live, this LP will not disappoint as these goregrind destroyers annihilate your eardrums with guttural vocals, meaty riffs and powerful blast beats! Features cover art by Luisma himself and a layout full of photos and liner notes documenting the experience, housed in a full colored high quality gatefold sleeve.

    Here you got the the 12 inch Picture LP Edition, limited to 300 copies!!!

    Haemorrhage (ArtNr -)

    Details ansehen von "Haemorrhage 12" Pic 'Live Carnage - Feasting on Maryland''"
  • My own voice LP ''Songs for the mutiny''

    My own voice LP Songs for the mutiny 9,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Aus Milano kommen diese Herren und und erfreuen uns mit straighten Hardcore. Ein leichter metallischer Einfluss lässt sich nicht verleugnen. Aber das ist nicht schlimm, die typischen Hardcore-Melodien kommen auch nicht zu kurz. Sollte mensch sich nicht entgehen lassen.

    My Own Voice from Milan (Italy) plays hardcore punk with a metallic edge and aggressive vocals, in the vein of early Raised Fist.

    My own voice (ArtNr -)

    Details ansehen von "My own voice LP ''Songs for the mutiny''"
  • Ausbruch EP ''Träume von gestern''

    Ausbruch EP Träume von gestern 4,50 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Die 80er-Compilationtracks: Ein Jahr nach der Wiederveröffentlichung der 1985er "Harte Zeiten" LP folgen jetzt auch die restlichen fünf Ausbruch-Songs aus den 1980ern als EP Compilation.

    Die Songs erschienen auf diversen legendären Deutschpunk-Samplern wie "Schlachtrufe BRD 1", "We don`t need nuclear force", "Hardcore Power Music Part 2" und "Das waren noch Zeiten", die bereits seit Jahren ausverkauft sind und zum Teil nie auf Vinyl veröffentlicht wurden.

    Eine komplette Zusammenstellung der restlichen Ausbruch-Songs, die nahtlos an die "Harte Zeiten" LP anschließen und zum Besten gehören, was damals in Sachen Deutschpunk erschienen ist. Tolle Melodien, eingängige Songs und packende Chöre, dazu der klassische Sound und Themen, die auch heute noch okay gehen.

    Nie war Deutschpunk authentischer, echter und packender. Die perfekte Ergänzung zur LP inklusive dem Überhit "Deutscher Eid". Kommt in schöner Aufmachung mit allen Texten, historischen Fotos und Downloadcode.

    Ausbruch (ArtNr -)

    Details ansehen von "Ausbruch EP ''Träume von gestern''"

Feeds für "New Stuff"

Du kannst dir auch den Feed der Kategorie "New Stuff" abonnieren und automatisch über aktuelle Angebote und Produkte in dieser Kategorie informiert werden. Eine kurze Hilfestellung zu Feeds findet ihr in unserer F.A.Q.

Products

Music

Werbung: Resist to Exist 2013, Werbung: Farmer's Boulevard "Red Carpet" Album