SM-Musik

New Stuff available

710 Produkte auf 71 Seiten gefunden. Feed it: RSS und Atom

  • Respire LP Dènouement

    Respire_LP_Dènouement 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Respire is an six-piece band from Toronto, Canada, who plays orchestral post-black metal with epic post-hardcore and screamo. This is the second full-lenght record. Dénouement is an 8 song, 37 minute collection written and recorded in a year marred by the toils of addiction.

    Respire

    Review (ArtNr -)

    Details ansehen von "Respire LP Dènouement"
  • Disfear LP Misanthropic Generation

    Disfear_LP_Misanthropic_Generation 12,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    "Misanthropic Generation" ist das vierte Album der Schweden und vereint Crust, Punk und Metal zu einem nicht unbekannt klingenden Sound. Rotziger Punk´n Roll bildet die Grundlage, auf der sich die Jungs in verschiedenste Richtungen austoben, entsprechend simpel ist das Konzept.

    In diesem Falle aber eigentlich gar nicht so schlimm, ohne Umwege ab in den Magen, wieder ausgeholt und nochmal von vorn - die musikalische wie inhaltliche Intention ist klar. "Who gives a fuck about the system, or the truth behind their lies?"

    Lyrisch irgendwo zwischen "Null Bock auf Alles" und Straßenkampf- Attitüde bewegt sich "Misanthropic Generation" in einem recht schmalen Radius, der dem Titel allerdings mehr als gerecht wird.

    Songwriting und Texte könnten besser zueinander nicht passen, Aggression pur ist es, was hier aus dem Boxen kommt. Wobei man nicht unerwähnt lassen sollte, dass sich der Spaßfaktor dabei ebenfalls auf einem recht hohen Level befindet. Die knappen aber abgedrehten Soli tun ihr Übriges.

    Ob gewollt, oder nicht, den meisten Hörern wird wohl eher nach Rumhüpfen zumute sein, als nach Randale, was aber schließlich auch nicht unvereinbar ist. Gemischt ist der Spaß von einem weiteren Kollegen: Mieszko Talaryzk von Nasum hat in den renommierten Soundlab Studios für des geeignete Outfit gesorgt und das Album mit dem passend rotzig- punkigen Anstrich veredelt.

    Die Skandinavier haben einen fast perfekten Hybriden geschaffen aus Metal a la ENTOMBED und MOTORHEAD, gepaart mit der einfachen, aber wirkungsvollen Strukturierung von DISCHARGE, den ihnen so leicht niemand nachmacht.

    Disfear (ArtNr -)

    Details ansehen von "Disfear LP Misanthropic Generation "
  • Disfear 12" A brutal sight of war

    Disfear_LP_A_Brutal_Sight_of_War 14,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Offizielle Wiederveröffentlichung von La Familia Releases! Die LP kommt im schnieken 350 Gramm inisde/out Cover plus 400 Gramm Textblatt plus 180 Gramm Vinyl!

    Als dritter Teil der Disfear Wiederveröffentlichungsserie ist die lange nicht erhältliche "A Brutal Sight Of War" betitelte Crustcoreabrißbirne endlich wieder zu haben. Die LP beinhaltet die 9 Lieder der s/t EP und der "A Brutal Sight Of War" EP.

    Beider EPs wurden im schwedischen Sunlight Studios aufgenommen. 1992 erschien die s/t EP über das bandeigene No Records, 1993 erschienen beide EPs als CD-only release. 1998 veröffentlichte das französiche Label Osmose Productions "A Brutal Sight Of War" nochmalig als 7", Feral Ward aus den Staaten dann 2004 als 10".

    Fakt ist jedenfalls, dass die 9 Tracks etliche Jahre nach ihrer Erstveröffentlichung noch ohne Ende killen und neben dem "Soul Scars" Überhammer von 1995 zum Besten gehören, was die schwedischen Crusties je rausgehauen haben!

    Inklusive der Klassiker "A Brutal Sight Of War",

    "Judgement Day" und "No Hope Of Survival"!

    Brutaler Schwedencrust at it´s fucking best!

    Disfear (ArtNr -)

    Details ansehen von "Disfear 12" A brutal sight of war"
  • Lavender Hex LP S/T

    Lavender_Hex_LP 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    SM Musik becomes experimental: Lofi Beats mit Bass und einer Tonne Delay; mit verschiedenen Gaststimmen aus GB (Stef Petticoat, Rae Spoon, Lisa Fannen, Anna Vo etc.) (ex-WITCHKNOT/MÜLLTÜTE)

    After being evicted from their rehearsal space by a slick boy pop band, they ditched the drums and guitar and started working with home recordings. Jamming instead to lofi beats and found sounds.

    Since 2014 Lianne and Arndt have come up with a number of tunes which in turn they\'ve given to friends and heroes to experiment with and find words for.

    Contributions from Lisa Fannen (Edinburgh), Anna Vo (Portland), Stef Petticoat (Berlin), Truly Kaput (Swansea), Heena Patel (Manchester) and Rae Spoon (Canada).

    Lavender Hex (ArtNr -)

    Details ansehen von "Lavender Hex LP S/T"
  • Aesthesys DoLP Achromata

    Aesthesys_DoLP_Achromata 16,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Ziemlich still war es um die Band Aesthesys aus Moskau geworden, die mit ihrem Werk Ascendere auf jeder erdenklichen Ebene im Jahre 2013 für Begeisterung sorgte. Doch einige Besetzungswechsel der Mitglieder sorgten dafür, dass Aesthesys 5 Jahre aus der Versenkung wieder auftauchen. Ein Sprichwort lautet: „Es vergehen viele Jahre, ehe man einen Schatz findet.“ - dieser „Schatz“ trägt den Titel „Achromata“ und ist das neue Album der Russen, welches diese Tage erschien. Achromata ist nicht einfach „nur“ ein weiteres Album, es ist viel, viel mehr geworden.

    Aesthesys begann als Soloprojekt von Nik Koniwzski im Jahre 2007. Mit Vorliebe vom Post-Rock ist man später als Sextett angewachsen. Die Veröffentlichung von Ascendere war der Zenit der Band, die Mischung aus Post-Rock und Neoklassik war auf einem überragenden Niveau angesiedelt. Nun, 5 Jahre sind eine lange Zeit, genug, um sich neu zu sortieren und Ideen für ein Nachfolgealbum zu sammeln. Aesthesys hat diese Zeit gut genutzt, denn Achromata ist die logische Weiterentwicklung der Band aus Russland.

    Aesthesys (ArtNr -)

    Details ansehen von "Aesthesys DoLP Achromata"
  • Inner Conflict 12" First they take Manhattan then they take Kalk

    Inner_Conflict_LP_First_they_take_Manhattan 10,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Lieblingsband mit neuer Lieblingsplatte:

    "First they take Manhattan, then they take Kalk": 5 neue Songs der Kölner Heartcore-Band INNER CONFLICT: 180g Vinyl, einseitig bespielt, B-Seite mit Siebdruck, limitiert auf 300 Stück. Plus Inlay mit den Texten. Nach Babypausen und anderen Alterserscheinungen beeindrucken Inner Conflict - unterwegs seit 1992 - auf diesem Release wieder mit ihrem Trademark-Sound, der poppige Melodie, punkige Energie und Jennys starke Stimme auf einzigartige Weise vereint. 5 Songs, 5 Hits!!

    Inner Conflict (ArtNr -)

    Details ansehen von "Inner Conflict 12" First they take Manhattan then they take Kalk"
  • Remains of the Day LP An underlying Frequency

    Remains_of_the_Day_LP_An-underlying_Frequency 12,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Released in 2001, “An Underlying Frequency” is the first full length LP by Portland, Oregons, Remains of the day. One of a handful of noteworthy bands that inspired a wave of melodic, emotive crust in the early 2000’s along with the likes of Tragedy and early From Ashes Rise. They emerged from late 90’s crust, metallic hardcore and anarcho punk, perhaps taking influence from such bands as HIS HERO IS GONE, AMEBIX, and early NEUROSIS; and yet they created something quite unique. Their crushing, chaotic d beat crust is interspersed with moments of profound melody and silence, and an evocative sense of ennui, adding to this desolation with the presence of violin with wonderful melancholy effect. Despite these fleeting moments of beauty and grandeur ’An Underlying Frequency” never stops being punk.

    Remains of the Day (ArtNr -)

    Details ansehen von "Remains of the Day LP An underlying Frequency"
  • Remains of the Day LP Hanging on Rebellion

    Remains_of_the_Day_LP_Hanging_on_Rebellion 12,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Released in 2003, Remains Of The Day followed up “An Underlying Frequency” with ‘Hanging on Rebellion.” Where their previous effort was despairing landscapes of dereliction, interspersed with moments of hope, ‘Hanging on Rebellion” focuses on that desperate, frantic hope; the melody is heightened, the pace is quickened, the violin ever present yet out of reach in waves of heavy reverb over far more melodic post punk inspired guitars, howling screams and low growls and the very prominent pummelling d beat. It is this juxtaposition of almost etherial and intricately delicate melodies and the underlying crushing crust hardcore that is so evocative. Remains of the day perfectly captured the sound of an abandoned world of forgotten things; of expanses of pylons and withered trees, of cities lost to nature. Together with the likes of His Hero Is Gone. Madame Germen, Ekkaia and Tragedy, they would inspire a decade of epic, emotive crust.

    Remains of the Day (ArtNr -)

    Details ansehen von "Remains of the Day LP Hanging on Rebellion"
  • Draw Blood EP "Rowdism"

    no pic 1,50 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Draw blood kommen von der Westküste Nordamerikas und erfreuen uns mit angenehm schnellen HC, den sie auf schönes rotes Vinyl gepresst haben.

    Draw Blood comes from the West Coast and play fast and angry HC. (ArtNr -)

    Details ansehen von "Draw Blood EP "Rowdism""
  • Wojczech / Social Chaos EP Split

    Wojczech-Social_Chaos_EP_Split 5,00 Euro (ohne MwSt. gem. §19 UStG)
    Hier wird gegrindet und gekrustet, was die Schwarte hält. Die brasilianischen Szeneveteranen von SOCIAL CHOAS teilen sich eine schicke 7" mit den Rostocker Ausnahme-Grindern WOJCZECH, die sich auch bereits seit vielen Jahren einen Namen gemacht haben. Top Split-Single!

    Three new tunes from germany grinders WOJCZECH recorded during their brasil tour in 2014, but no live recordings. SOCIAL CHAOS present one song recorded in 2015. Another german / brasil split project.

    (ArtNr -)

    Details ansehen von "Wojczech / Social Chaos EP Split"

Feeds für "New Stuff"

Du kannst dir auch den Feed der Kategorie "New Stuff" abonnieren und automatisch über aktuelle Angebote und Produkte in dieser Kategorie informiert werden. Eine kurze Hilfestellung zu Feeds findet ihr in unserer F.A.Q.

Products

Music

Werbung: eye48.com - Webdesign with Attitude!, Werbung: Bambix / Jonnie Rook 10''